Henning Mankell Die Reise ans Ende der Welt

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(8)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Reise ans Ende der Welt“ von Henning Mankell

Solange er denken kann, hat Joel mit seinem Vater Samuel, einem wortkargen Holzfäller, in diesem gottverlassenen Nest hoch oben im Norden Schwedens gelebt. Jetzt ist er fünfzehn und will endlich seine Mutter kennen lernen, die ihn und Samuel verlassen hat, als er noch ganz klein war. Früher, wenn Joel nach seiner Mutter gefragt hat, hat Samuel immer nur den Kopf geschüttelt und gesagt, er wüsste nicht, wo sie sei. Doch plötzlich gibt es einen Brief und mit ihm eine Adresse von seiner Mutter Jenny. Joel und sein Vater machen sich auf, sie in Stockholm zu besuchen. Der Aufbruch aus der Stille der Wälder in den Lärm und die Hektik der Großstadt wird für Joel zur inneren Reise in ein neues, selbstbestimmtes Leben. Warum ist Jenny damals einfach fortgegangen? Was geschieht, wenn er sie nach all den Jahren endlich wieder trifft? Und was wird aus ihm, jetzt, wo er die Schule beendet hat? Wird Samuel wieder zu See fahren und ihn mitnehmen? Als sein Vater das Zusammentreffen mit Jenny hinauszögert, will Joel nicht länger warten. Wie ein Detektiv sucht und findet er seine Mutter und kann ihr endlich die vielen Fragen stellen, die ihn schon so lange beschäftigen ... ›Die Reise ans Ende der Welt‹ ist der unabhängig zu lesende vierte und letzte Band der vielfach ausgezeichneten Joel-Reihe von Erfolgsautor Henning Mankell.

Stöbern in Jugendbücher

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Gelungene Fortsetzung

ConnyKathsBooks

Let's disco

Eine tolle Geschichte um Freundschaft und andersein

leniks

The Hate U Give

Was für ein tolles Buch!

froschprinzessin

Lieber Daddy-Long-Legs

Zeitlos, liebenswert und einfach wunderschön!

die_tanja_

Pasta mista - Fünf Zutaten für die Liebe

Das Buch macht süchtig! Es geht ihr um erste Liebe, Freundschaft, Familie alle Patchwork und vielem mehr.

Lesezirkel

Auf ewig dein

Schöne Möglichkeit in eine tolle und abenteuerreiche Fantasiewelt zu versinken!

Tadaa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Reise Ans Ende Der Welt" von Henning Mankell

    Die Reise ans Ende der Welt

    ninale

    20. May 2008 um 15:09

    Interessantes Buch

  • Rezension zu "Die Reise ans Ende der Welt" von Henning Mankell

    Die Reise ans Ende der Welt

    Elisabeth011185

    07. August 2007 um 21:50

    Joel hat es endlich geschafft, er ist 15 Jahre alt und hat die Schule beendet. Aber was nun? Ob sein Vater seinen Worten auch Taten folgen wird ist noch immer fraglich. Als ein geheimnissvoller Brief mit der Adresse seiner Mutter eintrifft, gibt es für die Beiden kein halten mehr. Mit ihrem letzten Geld fahren sie nach Stockholm um sich mit Mama Jenny zu treffen und für Joel steht fest, er geht nicht mit zurück in die nie enden wollenden Wälder. Während sein Vater wegen Magenschmerzen im Krankenhaus liegt, heuert Joel auf einem Schiff an und ist fest entschlossen die Welt kennenzulernen von der sein Vater ihm so viel erzählt hat. Als sich Monate später herrausstellt, dass die MAgenschmerzen doch nicht so harmlos sind wie sein Vater behauptete, kehrt Joel in die Wälder zurück. Nach dem Tod seines Vaters versteht Joel, dass er den einzigen vertrauten Menschen auf der Welt verloren hat und geht zurück zur See.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks