Mannen på stranden. Fotografens död. Der Mann am Strand; Der Tod des Fotografen, schwedische Ausgabe

von Henning Mankell 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Mannen på stranden. Fotografens död. Der Mann am Strand; Der Tod des Fotografen, schwedische Ausgabe
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Barbara62s avatar

Für Schwedischlernende ab Niveau A2 sehr gut geeignet.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mannen på stranden. Fotografens död. Der Mann am Strand; Der Tod des Fotografen, schwedische Ausgabe"

In diesem Buch muss Kommissar Kurt Wallander zwei Mordfälle lösen.Im ersten Krimi stirbt ein Mann auf dem Rücksitz eines Taxis - vergiftet!Die Spur führt zum Strand. Dort muss er seinem Mörder begegnet sein ...Der zweite Fall handelt von einem Fotografen, der in seinem Atelier tot aufgefunden wird. Es scheint keine Hinweise auf den Täter zu geben. Aber Wallander gibt so schnell nicht auf Die beiden Krimis von Henning Mankell wurden von Johan Werkmäster in einem leicht verständlichen Schwedisch nacherzählt.Lättläst-Ausgaben im GROA Verlag: leicht zu verstehen, einfaches Vokabular, kurze Sätze

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783933119452
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:120 Seiten
Verlag:Groa Verlag
Erscheinungsdatum:24.07.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Barbara62s avatar
    Barbara62vor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Für Schwedischlernende ab Niveau A2 sehr gut geeignet.
    Kurzgeschichten, die mehr Spaß machen als das Lehrbuch

    Zwei Kurzgeschichten von Henning Mankell, die aus dem Erzählband "Wallanders erster Fall" stammen, werden hier in einfachem Schwedisch für alle ab Niveau A2 nacherzählt. Kurze, einfach aufgebaute Sätze, übersichtliche Zeilen und Absätze, bekanntes Vokabular und trotzdem merkt man auch dieser bearbeiteten Fassung die Handschrift von Henning Mankell deutlich an, das hat mir beim Lesen besonders gefallen.

    In der ersten Geschichte "Mannen på stranden" ist ein Fahrgast in einem Taxi plötzlich tot und es stellt sich heraus, dass er vergiftet wurde. In der zweiten Erzählung, "Fotografens död",  wird ein Fotograf am frühen Morgen von seiner Putzfrau erschlagen in seinem Atelier gefunden; der Täter muss einen Schlüssel gehabt haben.

    Auf Wortangaben wurde verzichtet, was in meinen Augen kein Nachteil ist.

    Kommentieren0
    61
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks