Henning von Melle , Volkmar Joswig Schneesturm

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schneesturm“ von Henning von Melle

Als der Bremer Reeder und Patriarch August von Gehlen unter ungeklärten Umständen stirbt, kocht die Gerüchteküche in der Hansestadt. Sowohl in seinem geschäftlichen wie auch privaten Umfeld gibt es mehrere Personen, die ein Motiv haben: die Söhne, die mit dem Vater im Dauerkonflikt liegen, die junge Ehefrau mit Kontakten zur russischen Mafia, verärgerte Geschäftspartner … Während Polizei und Presse ihre Arbeit aufnehmen, entbrennt in anderen Städten Norddeutschlands ein blutiger Bandenkrieg um die Vorherrschaft im internationalen Drogengeschäft. Als sich der Verdacht erhärtet, dass auch die Reederei von Gehlens darin verwickelt sein könnte, nimmt der Fall Dimensionen an, die alle Beteiligten an ihre Grenzen bringen.

Spannend bis zum Schluss

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Atemlose Spannung bis zum Schluss

— Jasmin49597
Jasmin49597

Stöbern in Krimi & Thriller

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein wirklich aussergewöhnlicher Thriller!

dreamlady66

Death Call - Er bringt den Tod

Schade, schon zu Ende und jetzt heißt es wieder warten auf das nächste Buch von Chris Carter ...

anie29

Projekt Orphan

Ein genialer Thriller mit einem genialen und hartnäckigen Killer mit einer helfenden Hand...

Leseratte2007

Finster ist die Nacht

Sehr schön

karin66

Housesitter

Untermauert Winkelmanns Ruf, einer der besten deutschen Thrillerautoren zu sein.

Stuffed-Shelves

SCAR

Eher Drama als Horror...

PeWa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach dem Lesen einen anderen Eindruck hat). Bei Krimis ist es ebenso. Alle Arten von Krimis zählen, egal ob historischer Krimi, Regionalkrimi oder Tierkrimi. Es gibt sicher Bücher, bei denen das am Anfang nicht so klar ist. Im Zweifel würden sie dann bei beiden Teams gezählt. Die Regeln: 1. Entscheide Dich für ein Team!2. Die Challenge beginnt am 01.01.2015 und endet am 31.12.2015. Alle Bücher, die im Zeitraum vom 01.12.2014 bis 31.12.2015 erscheinen zählen, auch Neuauflagen , sofern die 2015 erscheinen. Eine Liste mit Neuerscheinungen 2015, die natürlich auch ergänzt wird, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Bestseller-Krimis-und-Thriller-2015-1112868118/ 3. Zu jedem gelesen Buch wird eine Rezension geschrieben. So kann sichergestellt werden, dass das Buch auch gelesen wurde. Der Link zur Rezi bei LB muss mit angegeben werden. Um die Spannung aufrecht zu erhalten, bitte den Link zur Rezi per PN an mich! 4. Auch fremdsprachige Bücher dürfen für die Challenge gezählt werden. Hier muss nur ebenfalls der Erscheinungstermin in den oben genannten Zeitraum fallen. 5. Man kann zu jeder Zeit einsteigen bzw. aufhören. Gelesene Bücher zählen dann ab dem Einstiegsmonat. 6. Wie viele Bücher das jeweilige Team im Monat geschafft hat, wird jeweils Anfang des Folgemonats bekannt gegeben. Derjenige, der am Ende die meisten Krimis bzw., Thriller gelesen haben und somit am meisten zum Ergebnis des Teams beigetragen hat, erwartet am Ende eine kleine Überraschung. Ihr habt noch Fragen, her damit! Gegebenenfalls werden die Regeln dann etwas ergänzt. Keine Fragen mehr? Na dann mal los an die Bücher und viel Glück! Team Krimi: 1. dorli 2. buchraettin 3. Mercado 4. wildpony 5. ChrischiD 6. mabuerele 7. chatty86 8. Matzbach 9. Postbote (ab April) 10. janaka 11. angi_stumpf 12. Sternenstaubfee 13. pelznase 14. Smberge 15. LibriHolly 16. danzlmoidl 17. Sweetiie 18. Antek 19. bieberbruda 20. roterrabe 21. Pelikanchen 22. Wolf-Eyes 23. Xanaka 24. Athene100776 25. Bellis-Perennis 26. lesebiene27 27. mira20 28. Claddy 29. glanzente 30. Nele75 31. xxxxxx 32. hasirasi2 33. Caroas 34. Schalkefan 35. Katjuschka 36. danielamariaursula 37. yari 38. Lesestunde_mit_Marie 39. Filzblume (40. Igelmanu66) 41. Talitha 42. tweedledee 43.krimielse 44. sommerlese 45. Bibliomarie 46. Barbara62 47. Maddinliest 48. Louisdor 49.TheRavenking (50. Lesezeichen16) 51. Leserin71 (52. heidi59) 53. buecherwurm1310 54. clary999 55. mrs-lucky Gelesene Bücher Januar: 28 Gelesene Bücher Februar: 48 Gelesene Bücher März: 58 Gelesene Bücher April: 76 Gelesene Bücher Mai: 83 Gelesene Bücher Juni: 75 Gelesene Bücher Juli: 79 Gelesene Bücher August: 106 Gelesene Bücher September: 86 Gelesene Bücher Oktober: 103 Gelesene Bücher November: 196 Gelesene Bücher Dezember: 209 Zwischenstand: 1147 Team Thriller: 1. Samy86 2. Igela 3. seelensplitter 4. Janosch79 5. Nenatie 6. eskimo81 7.MelE 8. Mone80 9. Kirschbluetensommer 10. Curin 11. SchwarzeRose 12. kvel 13.dieFlo 14. Huschdegutzel 15. Buchgeborene 16. Simi159 17. Kasin 18. Inibini 19. parden 20. Fluse 21. crumb 22. rokat 23.bookworm61 24. lord-byron 25. Patno 26. felicitas26 27. trollchen 28. Nisnis 29. MissRichardParker 30. Anne4007 31. sabrinchen 32. BookfantasyXY 33. MrsLinton 34. Floh 35. Meteorit 36. hannelore259 37. Leseratz_8 38. Krimiwurm 39. DerMichel 40. AberRush 41. Schaefche85 42. Naden 43. DieNatalie 44. Thrillerlady 45. heike_herrmann 46. MeiLingArt 47. KruemelGizmo Gelesene Bücher Januar: 33 Gelesene Bücher Februar: 36 Gelesene Bücher März: 59 Gelesene Bücher April: 64 Gelesene Bücher Mai: 80 Gelesene Bücher Juni: 115 Gelesene Bücher Juli: 112 Gelesene Bücher August: 107 Gelesene Bücher September: 98 Gelesene Bücher Oktober: 109 Gelesene Bücher November: 134 Gelesene Bücher Dezember: 140 Zwischenstand: 1087

    Mehr
    • 6213
    kubine

    kubine

    01. November 2015 um 14:35
  • Buchverlosung zu "Schneesturm" von Henning von Melle

    Schneesturm
    HenningvonMelle

    HenningvonMelle

    Mit "Schneesturm" ist nun schon der dritte Krimi unseres Duos erschienen. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, weg von den Regionalkrimis zu kommen, die angeblich so in Mode sind. Irgendwo muss eine Story spielen. Wir hatten uns dazu entschieden, das Geschehen in vielen Orten spielen zu lassen und: Wir wollten eine Story mit mehreren Handlungssträngen. Wir haben einmal den Mord an dem Reeder, der die Zerrissenheit einer nach außen hin intakten, geachteten Familie aufdeckt und Motive liefert . Dann den Kampft zweier Maffiastrukturen, die international den Markt umkämpfen, einschließlich Kaperung von Schiffen, wobei die Reederei des Ermordeten in Form eines Sohnes involviert ist. Dann geht es um eine Entführung, die es zusätzlich aufzudecken gilt.  Wir denken, dass ein interessantes, lesenswertes Buch entstanden ist. Zwei hochrangiege Persönlichkeiten, die im Vorfeld das Manuskript erhielten, haben sehr positive Statements abgegeben ohne Belohnungen zu erhalten. Einer der beiden ist ein international bekannter Literaturwissenschaftler.

    Mehr
    • 54
  • Schneesturm

    Schneesturm
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. October 2015 um 21:13

    Als der Bremer Reeder und Patriarch August von Gehlen unter ungeklärten Umständen stirbt, kocht die Gerüchteküche in der Hansestadt. Sowohl in seinem geschäftlichen wie auch privaten Umfeld gibt es mehrere Personen, die ein Motiv haben: die Söhne, die mit dem Vater im Dauerkonflikt liegen, die junge Ehefrau mit Kontakten zur russischen Mafia, verärgerte Geschäftspartner … Während Polizei und Presse ihre Arbeit aufnehmen, entbrennt in anderen Städten Norddeutschlands ein blutiger Bandenkrieg um die Vorherrschaft im internationalen Drogengeschäft. Als sich der Verdacht erhärtet, dass auch die Reederei von Gehlens darin verwickelt sein könnte, nimmt der Fall Dimensionen an, die alle Beteiligten an ihre Grenzen bringen. Nachdem August von Gehlen tot in seinem Haus tot aufgefunden wird, und sich schnell herausstellt, dass er keines natürlichen Todes gestorben ist, arbeitet die Polizei sofort auf Hochtouren. Die Hannover-Polizei schaltet sich mit ein, da die Reederei  beschuldigt wird, Drogen zu transportieren. Dazu gibt es Rodriguez den Kolumbianer-Drogenboss sowie Afrim, den albanischen Drogenboss, mittendrin die beiden Brüder Thilo und Alexander von Gehlen, sowie Christian Doll, der eigentlich nur der Pressesprecher der Reederei sein soll, dazu Natascha, die junge Ehefrau des getöteten August von Gehlen, die die Russen-Mafia ins Spiel bringt und die langjährige Haushälterin Maike Krahl, die angeblich seit Ewigkeiten in den Reederboss August von Gehlen verliebt gewesen sein soll. Dieser Krimi beginnt sofort heftig und so zieht es sich eigentlich durch das ganze Buch hindurch. Bandenkrieg zwischen einem Drogenkartell aus Kolumbien sowie Albanern, die Russen-Mafia kommt auch mit ins Spiel, immer neue dramatische furchtbare Ereignisse passieren, Drehungen und Wendungen, mit denen man partout nicht gerechnet hat und Spannung bis zum bitteren Ende. Eigentlich hätte dieser Krimi auch leicht als Thriller durchgehen können. Mir hat "Schneesturm" super gefallen, die Geschichte ist super durchdacht und recherchiert, die Spannung sowie die immer neuen, überraschenden Ereignisse ziehen sich bis zum Schluss durch diesen Krimi. Es bleiben keine Fragen offen und ich wurde immer wieder total überrascht, weil Dinge passierten, mit denen ich nie gerechnet hätte. Jedem Krimi- und Thrillerfan wärmstens zu empfehlen.

    Mehr
  • Spannung pur

    Schneesturm
    Maritahenriette

    Maritahenriette

    23. October 2015 um 10:34

    August von Gehlen,  Redereibesitzer,  stirbt unter mysteriösen Umständen.  Ist es Mord? Nicht nur seine Söhne hätten ein Motiv.  Die Polizei nimmt ihre Ermittlungen auf. Zusätzlich gibt es in mehreren Städten in Norddeutschland einen blutigen Bandenkrieg um Drogen.  MEINE MEINUNG : Das Buch ist von Anfang an spannend und hat mich recht schnell in seinen Bann gezogen. Der Schreibstil ist flüssig,  teilweise recht bildlich,  lässt aber auch Raum für die eigene Fantasie des Lesers. Ein Höhepunkt Jagd den anderen, Schauplätze werden gut beschrieben und wirken recht authentisch.  Die Protagonisten werden durchweg gut charakterisiert. Ich konnte mir sie gut vorstellen.  Durch die ständig neuen Wendungen war es mir nicht möglich den Täter recht früh zu erahnen, 3s passiert hier auf 223 Seiten einfach zu viel. Die Auflösung der Umstände ist teilweise sehr überraschend,  recht spannende und ich fand es schade das Buch schon beendet zu haben.  Hier macht es einfach Spaß das Buch zu lesen.   Inhalt,  Spannungsbogen und das "Spielen mit dem Leser " hat das Autorenduo durch gute Recherche in diesem Krimi hervorragend gelungen. Die Ausführung bzw das ganze Buch macht Lust auf mehr.  Für mich bleibt dieses Buch bestimmt nicht das einzige von diesem Autorenduo.  FAZIT : "Schneesturm " von Henning von Melle und Volkmar Joswig gibt es als Taschenbuch und Kindle E-book und wird durch den Schardt -Verlag veröffentlicht. Dieser Krimi ist gut durchdacht und macht auch wegen der Grundspannung Spaß zu lesen. Krimifans kommen an diesem Autorenduo nicht vorbei.  Ich muss Euch dieses Buch unbedingt ans Herz legen. 

    Mehr
  • Spannung pur!!!

    Schneesturm
    Jasmin49597

    Jasmin49597

    06. October 2015 um 14:26

    Also, jetzt muss ich erstmal tief Luft holen! Ich sage erstmal nur "WOW! Schon nach der ersten Seite hatte mich das Buch von Henning von Melle und Volker Joswig gepackt! Es wurde direkt mit einem Knall eröffnet, der immer größer werdende Kreise nach sich zieht und so die Spannung aufrecht erhält. Bis fast zum Schluss bleiben Täter und Motiv ein großes Fragezeichen. Doch trotz der Auflösung habe ich mich gefragt, ob nicht doch noch wer die Finger mit im Spiel hat. Dazu, finde ich, schreit das Ende geradezu nach einer Fortsetzung. Joswig und von Melle haben eine tolle Recherchearbeit geleistet, denn soviel Hintergrundwissen haben nur Insider. Titel und Cover sind absolut passend in Bezug auf den Inhalt des Buches.

    Mehr