Henny Fortuin Die Nacht des dunklen Mondes

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Nacht des dunklen Mondes“ von Henny Fortuin

Seinen ersten Namen bekam Dunkler Mond, weil er in einer dunklen Nacht geboren wurde. Sein Totem ist der Schwan, ein Zeichen dafür, dass sein Leben unter dem Stern der Magie stehen wird. Zusammen mit anderen Altersgenossen steht Dunkler Mond am Ende seiner Kinderjahre und nun heißt es für ihn und die anderen Jungen aus seinem Stamm, sich vorzubereiten auf das große Ereignis der endgültigen Namensvergabe. Unter seinen Kameraden hat Dunkler Mond es nicht leicht. Oft piesacken sie ihn, weil er in ihren Augen nicht tapfer und stark genug ist. Sie haben sogar einen Spottnamen für ihn: Schmerzmädchen. Vor allem Schneller Pfeil versteht sich ausgezeichnet darauf, ihn zu plagen. Wie groß ist aber die Verwunderung, als Dunkler Mond erfährt, dass er als einer der ersten seinen neuen Namen bekommen wird. Die Medizinfrau nennt ihn Heulender Wolf und sogleich erteilt sie ihm, seiner Schwester Schneeflocke und Schnellem Pfeil eine schwierige Aufgabe. Sie sollen eine Wanderung in den Norde n antreten, einer Wölfin ihr Junges wegnehmen und es zähmen. Vor allem Dunklem Mond und Schnellem Pfeil bleibt nichts anderes übrig, als angesichts dieser Herausforderung ihren Streit und ihre Zwistigkeiten zu vergessen, denn bei ihrem Abenteuer sind sie aufeinander angewiesen, darauf, dass jeder seine Fähigkeiten ins Spiel bringt.

Eins der ersten Bücher die ich mir selber vom Taschengeld gekauft habe, damals war ich begeistert. Heute finde ich es eher platt...

— Rabenprinzessin
Rabenprinzessin

Stöbern in Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

Penny Pepper auf Klassenfahrt

ein mitreißenden, gruselndes Lesevergnügen, bei dem man direkt mit raten und recherchieren kann.

Siraelia

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen