Henri Loevenbruck Die Stimme der Welt

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Stimme der Welt“ von Henri Loevenbruck

Wenn die Magie vergeht, stirbt auch die Hoffnung-…<br>Unvergessliche Charaktere in einer magischen Welt voller Anklänge an die keltische Mythologie.

Stöbern in Fantasy

Die maskierte Stadt

Wegen dem Kliffhänger am Ende gibt es nur 4 Sterne! Aber ansonstenwirklich ein sehr gelungener Fantasyroman ^^

Sunni14

Karma Girl

Super!

kirschtraum

Fireman

Und die Welt geht in Flammen unter...Auch wenn ihn viele langweilig fanden, ich mochte Hills Wälzer...

Virginy

Fallen Queen

Für mich leider eine eher langweilige Geschichte mit nervigen Charakteren, die mich nicht begeistern konnte. Schade :(.

Buecherwunderland

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Unglaublich gut geschrieben, total fesselnd! Geniale Wendung...

fantasylover00

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Innovative High-Fantasy für Mädels mit fabelhaften Plottwists

wunder_buch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Etwas Enttäuscht!

    Die Stimme der Welt
    JeyeL

    JeyeL

    28. December 2013 um 20:20

    Nachdem ich die ersten beiden Teile von Gallica verschlungen habe, konnte ich es kaum erwarten den dritten Teil zu lesen. Leider hat mich der dritte Teil etwas enttäuscht. Ich habe vier Monate gebraucht um das Buch durch zulesen, da es kaum noch Spannung enthielt und sehr trocken zu lesen war. Was man gar nicht von dem Autor kennt. Lediglich die letzten beiden Kapitel (die immerhin 125 Seiten lang sind) waren spanend und gaben mir den Anlass das Buch doch noch zu Ende zu lesen =) Wer dennoch wissen will wie Bohem die Welt retten will, und was es mit den Mysteriösen Todesfällen auf sich hat, wie der Krieg zwischen den beiden Königen ausgeht und wer am Ende Gallica regiert kann es sich überlegen das Buch zu lesen. Ein gutes hat das Ende, es klang so als ob es irgentwann eine weitere Folge von dem Autor Loebenbruck geben wird. Ich würde es mir wünschen. 

    Mehr