Henri P Roché Werke. Jules und Jim/ Die beiden Engländerinnen und der Kontinent / Die beiden Engländerinnen und der Kontinent

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Werke. Jules und Jim/ Die beiden Engländerinnen und der Kontinent / Die beiden Engländerinnen und der Kontinent“ von Henri P Roché

„Die beiden Engländerinnen und der Kontinent“ ist Rochés zweiter Liebesroman und wurde wie „Jules und Jim“ von Truffaut verfilmt (deutscher Filmtitel: „Zwei Mädchen aus Wales“). Er ist eine wunderbare Ergänzung und Darstellung des Themas aus einer anderen Erzählperspektive. Hier lieben zwei Frauen denselben Mann: Um die Jahrhundertwende lernt Claude in Paris die schöne Bildhauerin Anne Brown kennen. Als er sie in den Ferien in Wales besucht, ist er von ihrer jüngeren Schwester Muriel fasziniert. Die beiden puritanisch erzogenen Schwestern verlieben sich in Claude, der sich für keine der beiden Frauen entscheiden kann und will. Sie bilden ein unternehmungslustiges, durch Europa reisendes Trio. „Die deutsche Literatur, an nichtseichten Leichtigkeiten bekanntlich bettelarm, kennt nur einen Text, der sich (auch thematisch) mit den hingetupften Liebeserklärungen Rochés an Menschen, ans Leben und an die Liebe messen kann: Kurt Tucholskys ‚Schloß Gripsholm‘. Und selbst dessen gelöste Heiterkeit wirkt gemessen an Rochés unsentimentalem Esprit, geradezu teutonisch hölzern“ (Klaus Modick). Mit einem Nachwort von Herausgeber Klaus Völker zur Geschichte des Romans. Aus dem Französischen von Sebastian Baur. 342 Seiten. Fadenheftung. Fester Einband. Leicht angestoßen. Nur bei uns.

Stöbern in Klassiker

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen