Henri Thomas

 3.7 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Das Kino in der Scheune, Das Vorgebirge und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Henri Thomas

Henri Thomas (1912–1993) war einer der bedeutendsten französischen Erzähler um die Mitte des 20. Jahrhunderts. Er übersetzte aus dem Deutschen und Englischen, u.a. Goethe, Stifter, Ernst Jünger, Shakespeare und Melville. Sein Buch Das Vorgebirge wurde von Paul Celan ins Deutsche übertragen.Im Klever Verlag erschien 2012 der Roman Der Meineid (Übersetzung: Leopold Federmair).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Henri Thomas

Cover des Buches Das Vorgebirge (ISBN: 9783518224311)

Das Vorgebirge

 (1)
Erschienen am 20.04.2008
Cover des Buches Der Meineid (ISBN: 9783902665539)

Der Meineid

 (0)
Erschienen am 17.09.2012
Cover des Buches Die Nacht von London (ISBN: 9783903110045)

Die Nacht von London

 (0)
Erschienen am 16.03.2016

Neue Rezensionen zu Henri Thomas

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Worüber schreibt Henri Thomas?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks