Henric L. Wuermeling

 3.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Adam von Trott zu Solz - -, Die Weiße Liste und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Henric L. Wuermeling

Geboren 1941 in Zell im Wiesental, besuchte das Hebel-Gymnasium in Lörrach, Studium der Politischen Wissenschaften. Fernsehjournalist, debütierte 1967 mit den „Poeten in der Pulvermühle“, dem berühmt gewordenen Filmporträt der Gruppe 47. Entwickelte Formate wie den ARD-„Brennpunkt“, schuf Programmschwerpunkte wie „Die Deutschen im Zweiten Weltkrieg“, der „20. Juli 1944“ oder „Die Französische Revolution“. Zusammenarbeit mit Sebastian Haffner, Peter Ustinov, Peter von Zahn. Henric L. Wuermeling erhielt für seine Filme zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Bayerischen Fernsehpreis. Zudem schrieb er verschiedene historische Sachbuch-Bestseller, zuletzt „'Doppelspiel'. Adam von Trott zu Solz im Widerstand gegen Hitler“.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Henric L. Wuermeling

Cover des Buches Adam von Trott zu Solz - - (ISBN:9783570550939)

Adam von Trott zu Solz - -

 (1)
Erschienen am 22.07.2009
Cover des Buches Bürgerlich! (ISBN:9783863510794)

Bürgerlich!

 (0)
Erschienen am 14.04.2014
Cover des Buches Die Weiße Liste (ISBN:9783550079412)

Die Weiße Liste

 (1)
Erschienen am 01.02.1984

Neue Rezensionen zu Henric L. Wuermeling

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks