Neuer Beitrag

Henriette_Settmacher

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo liebe Leseratten, 


Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich darüber freue, euch nun endlich den zweiten Teil meiner Jugendbuchtrilogie vorstellen zu dürfen und diesen mit euch diskutieren zu können. Dieses Buch ist der zweite Teil meiner ersten Jugendbuch-/ Fantasyreihe und damit der Folgeband zu "Hinter dem Spiegel- tödliche Dornen".
Ich würde euch eigentlich vorschlagen, zuerst den ersten Teil zu lesen, aber auch nur den zweiten Teil zu lesen ist möglich, um hier diskutieren zu können, da die Geschichte und die Handlung trotzdem verständlich sind. 
Jetzt gehts los!

Worum geht es überhaupt in "Hinter dem Spiegel- geheime Seelen"?
Begleitet Isabel dabei, wie sie versucht sich, nach den Erlebnissen und Abenteuern des ersten Buches, ein ganz normales Leben, zusammen mit Nikolas aufzubauen. Doch neue Aufgaben ziehen sie und Nikolas schon bald hinter den Spiegel zurück. Neue Herausforderungen warten auf die beiden, die die Gefühle zwischen ihnen ganz schön auf die Probe stellen. Isabel muss England erneut hinter sich lassen und steht hinter dem Spiegel Aufgaben gegenüber, die schwerer und gefährlicher sind als letztes Mal. Doch die größte Herausforderung von allen ist dabei, sich nicht selbst zu verlieren. 
Lernt neue Charaktere und neue Orte, hinter den Spiegeln, kennen und seht wie es ist, der Bösewicht seiner eigenen Geschichte zu sein.

Über die Autorin (mich!)
Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich hier bereits zu "Hinter dem Spiegel- tödliche Dornen" eine Leserunde veranstaltet und war begeistert über euer Feedback. Meinen Debütroman habe ich mit vierzehn Jahren geschrieben und mit fünfzehn veröffentlicht. Jetzt mit sechzehn habe ich den zweiten Teil schon durckfrisch auf meinem Schreibtisch liegen und freue mich wie ein Schnitzel auf unsere gemeinsame Diskussion. Schule und Bücher zu jonglieren ist nicht immer ganz einfach, weshalb ich stolz wie Oskar auf den zweiten Teil bin.

Wie könnt ihr jetzt also ein Buch gewinnen? (Und ein Lesezeichen!)
Für die von euch, die den ersten Teil schon gelesen haben, welche Szene hat euch am besten gefallen und warum? Für die, die die Reihe neu entdeckt haben: Mit welchem Charakter, aus allen Büchern die ihr bisher gelesen habt, konntet ihr euch am besten identifizieren und warum?

Ich freue mich schon auf eure Kommentare und Bewerbungen.

Bis ganz bald!
Henriette Settmacher


Autor: Henriette Hermine Settmacher
Buch: Hinter dem Spiegel

Jessica_Diana

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Das klingt nach einem Buch für mich ❤
Zur Frage 2 da ich Band 1 bisher nicht kenne 🙈 ich konnte mich am besten bisher mit belle identifizieren. WarUm? Der schönste Ort im Dorf und im schloss war für sie die Bücherei und genauso ergeht es mir. Zudem hegt sie keine Vorurteile gegenüber menschen/in ihrem Fall wesen die anders sind und genau das macht auch mich eigentlich aus. Ich finde ihren Charakter sowohl im Buch als auch in den Filmen einfach wundervoll

Kleeblatt2804

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich habe den ersten Teil noch nicht gelesen, werde ich aber jetzt nachholen. Die Geschichte klingt interessant. Meine lieblingscharakter im Jugendbuch ist Gwendolyn Shepherd aus Rubinrot bis Saphirblau. Besonders gefällt mir, wenn eine Geschichte weitergeht und an Spannung weiter zulegt und die Liebe dabei nicht zu kurz kommt.

Beiträge danach
93 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

NessaMira

vor 3 Monaten

Kapitel 26-30

Dorian hat sich also tatsächlich dem goldenen Adler angeschlossen. Dass er kurz vor dem Wiedersehen mit seiner Familie stirbt, ist wirklich traurig. Ich hätte ihm die Wiedervereinigung wirklich gegönnt und auch eine Aussprache mit Isabel wird es somit nie geben. Aber gerade weil sein Tod so viele Fragen offen lässt, fand ich, dass sein Tod etwas zu schnell "abgehakt" wurde ( er war ja außerdem eine der tragenden Figuren ), aber gut das ist Geschmackssache :-)
Ich fand es schön, dass am Schluss quasi alle Charaktere noch einmal vorkamen, und man so noch einmal an sie und den Beginn des Buches erinnert wurde.

Mir gefällt es sehr gut, dass das Ende so offen ist und trotzdem durch den Epilog geschlossen wird. Ich weiß nicht ganz, ob verständlich ist, was ich damit meine, aber naja :D

NessaMira

vor 3 Monaten

Fragen

Mir sind beim Lesen zwei kleine Dinge aufgefallen:

1. Als Marcus auf Seite 51 fragt, woher Dorian Isabels Namen kennt, denkt sie: "Das wiederum wusste ich".
Aber der einzige Moment, in dem Dorian ihren Namen (in Isabels Beisein) erfahren hat, ist die nächtliche Begegnung mit dem Hausmeister (S. 47). Da nennt dieser sie aber nur bei ihrem Nachnamen...

2. Auf S. 94 steht: "Der Tropfen löste sich quälend langsam von meinem Finger und traf die reflektierende Oberfläche, um dann genauso schnell zu verschwinden, wie die schmale Schnittwunde auf meiner Fingerkuppe."
S. 211: "Mir war vorher nie aufgefallen, dass das Blut, welches auf die Spiegelfläche traf, ebenfalls verschwand."

*Nachtrag*
S. 112/113: "... angesichts der Tatsache in welchem Jahrhundert wir uns befanden..." Sie befinden sich doch nur hinter dem Spiegel, an dem Jahrhundert ändert dies doch an sich nichts, oder?

NessaMira

vor 3 Monaten

Fragen

Hier meine Rezension :-)
Danke, dass ich dabei sein durfte! ♥


Lovelybooks: https://www.lovelybooks.de/autor/Henriette-Hermine-Settmacher/Hinter-dem-Spiegel-1548535503-w/rezension/1635824456/
Amazon: https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R38ZV8OVE23DTR/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3038311804
Thalia: https://www.thalia.de/shop/home/rezartikel/hinter_dem_spiegel/henriette_hermine_se/EAN9783038311805/ID114306001.html

Vampir989

vor 3 Monaten

Fragen

Danke das ich dieses tolle Buch wieder lesen durfte.Es hat mich einfach begeistert.Hier ist meine Rezension die ich noch auf anderen Portalen gepostet habe.

https://www.lovelybooks.de/autor/Henriette-Hermine-Settmacher/Hinter-dem-Spiegel-1548535503-w/rezension/1636419224/

bouquin

vor 3 Monaten

Kapitel 16-20

Die Suche nach den Artefakten verläuft sehr spannend. Von Nikolas bin ich sehr enttäuscht, da ich nie gedacht habe, dass er sie sooo schnell aufgibt und gehen lässt. Hoffentlich kommt da noch was!!!

bouquin

vor 3 Monaten

Kapitel 21-25

Mir war auch von Anfang an klar, dass Florence und Dorian Isabel nur ausnutzen. Das letzte Gespräch zwischen Isabel und Nikolas hat mich doch ein wenig überrascht, da sie sich gegenseitig sehr viele Vorwürfe gemacht haben.

bouquin

vor 2 Monaten

Fragen

Hier ist meine Rezension, danke, dass ich dabei sein durfte.

https://www.lovelybooks.de/autor/Henriette-Hermine-Settmacher/Hinter-dem-Spiegel-1548535503-w/rezension/1638202482/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.