Henriette Kuhrt

 3 Sterne bei 20 Bewertungen
Henriette Kuhrt

Lebenslauf von Henriette Kuhrt

Henriette Kuhrt wurde am 20.09.1977 in Hamburg geboren. Die deutsche Schriftstellerin und Journalistin lernte an der Deutschen Journalistenschule in München und arbeitete als Redakteurin bei der Bunten. 2005 erschien im Aufbau Verlag ihr Erzählband »Milchmädchenrechnung« und 2011 veröffentlichte sie im Rowohlt Verlag ihren Roman »Männer in Serie«. Als Autorin arbeitet sie heute u.a. für die Neue Zürcher Zeitung am Sonntag und das Familienmagazin Nido. Henriette Kuhrt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in München.

Alle Bücher von Henriette Kuhrt

Henriette KuhrtMänner in Serie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Männer in Serie
Männer in Serie
 (14)
Erschienen am 01.08.2011
Henriette KuhrtMilchmädchenrechnung
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Milchmädchenrechnung
Milchmädchenrechnung
 (6)
Erschienen am 01.08.2005

Neue Rezensionen zu Henriette Kuhrt

Neu
Emma.Woodhouses avatar

Rezension zu "Männer in Serie" von Henriette Kuhrt

Rezension zu "Männer in Serie" von Henriette Kuhrt
Emma.Woodhousevor 6 Jahren

Unterhaltsam
Ein One-Night-Stand und Katharina ist schwanger und das auch noch von dem Möchtegern-Fernsehstar Rocco. Dieser will von dem Kind natürlich nichts wissen und Katharina muss allein klar kommen. Sie meistert es auch ganz gut, lernt einen neuen Mann kennen und ist zufrieden. Genau diesen Augenblick nutzt Rocco um nun doch Interesse an seinem Kind zu bekunden. Ab da geht es drunter und drüber...
Die Geschichte ist ganz nett und eben so seicht wie man es erwartet. Man fühlt sich ganz gut unterhalten aber ich muss auch sagen das ich die Charaktere nicht direkt sympathisch fand. Manchmal war mir das ganze ein bisschen zu aufgesetzt.
Alles in allem aber für zwischendurch mal, wenn man nicht denken und nur abschalten will, empfehlenswert. ;)

Kommentieren0
12
Teilen
ForeverAngels avatar

Rezension zu "Männer in Serie" von Henriette Kuhrt

Rezension zu "Männer in Serie" von Henriette Kuhrt
ForeverAngelvor 7 Jahren

Katharina lässt sich für eine Nacht auf den Möchtegern-TV-Star Rocco ein - und wird prompt schwanger. Der will natürlich nichts von dem Kind wissen, zuerst. Als der kleine zwei Jahre alt ist und Katharina in einer neuen Beziehung lebt (mit Christian) taucht Rocco plötzlich wieder auf. Da ist Drama vorprogrammiert.
Vom Schreibstil her hat es mir nicht so gut gefallen und auch die Figuren waren zu blass. Die Idee der Geschichte hat mir eigentlich ganz gut gefallen, aber es dreht sich für meinen Geschmack viel zu viel um Kleidung und Alkohol. Viele Gespräche werden unter Alkoholeinfluss geführt, was mir persönlich zeigt, dass die Figuren keine Tiefe haben.
Dennoch ist es ganz nett zu lesen, etwas Leichtes für zwischendurch, wie man so schön sagt.

Kommentieren0
15
Teilen
Arwen10s avatar

Rezension zu "Männer in Serie" von Henriette Kuhrt

Rezension zu "Männer in Serie" von Henriette Kuhrt
Arwen10vor 7 Jahren

Nach einem One-Night-Stand ist die Society-Reporterin Katharina von dem Möchtegern-Fernsehstar Rocco schwanger. Rocco hat natürlich kein Interesse an dem Kind und so ist Katharina erstmal auf sich alleine gestellt. Erst nachdem das Kind 2 Jahre alt ist, kümmert er sich um den Jungen Karl. Allerdings schreckt Rocco nicht vor Lügen zurück. Katharinas Beziehung zu Christian steht dadurch auf wackligen Füßen.
Der Schreibstil der Autorin hat mir gefallen, das Buch lässt sich leicht lesen. Der Inhalt ist auf den ersten Blick etwas oberflächlich, doch bietet das Ganze auch Stoff zum Nachdenken. Das Promileben , das in diesem Buch geschildert wird, mit all seinen Oberflächlichkeiten, Lügen, dem Alkohol, Partys, teurer Kleidung und falschen Freunden. Wer möchte da tauschen ? Man hat zwar sehr viel Geld und die Welt liegt einem zu Füßen, aber richtige Liebe zum Beispiel läßt sich nicht kaufen. So ist das Leben dieser Promis, wenn man alles wegnimmt leer. Und das spüren irgendwann auch diese Promis, nur ob es dann nicht zu spät ist ?
Das Gegenteil lernen wir dann in Katharina und ihrem Freund Christian kennen, die für einen erfrischenden Gegensatz sorgen und natürlich Karl, der einfach ein liebenswerter kleiner Junge ist.
Ich vergebe 3 Sterne, zu mehr reicht es leider nicht.

Kommentieren0
23
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Rowohlt_Verlags avatar
Nach einer stürmischen Nacht mit dem attraktiven Möchtegern-Fernsehstar Rocco verändert sich Katharinas Leben drastisch: Die Society-Reporterin ist schwanger. Doch Rocco will von dem Baby nichts wissen und so einigen sie sich auf einen Deal: Er hält sich aus der Erziehung raus und zahlt und Katharina zieht das Kind alleine groß. Die junge, alleinerziehende Mutter überwindet alle Schwierigkeiten und setzt sogar die Rückkehr in ihren alten Job durch. Als sie dann auch den gutaussehenden Schreiner Christian kennenlernt, scheint alles perfekt zu sein. Doch dann taucht Rocco wieder auf. Dem inzwischen erfolgreichen Schauspieler fehlt nur noch ein Kind zum vollkommenen Glück … Wer wissen möchte, wie Katharina auf Roccos Meinungswechsel reagiert und welcher Mann am Ende an ihrer Seite steht, der kann sich hier als Testleser bewerben. Schreibt uns eure Meinung zu dem Thema "Kind & Karriere" - Möchtet ihr erst Karriere machen, bevor ihr eine Familie gründet oder würdet ihr sogar euren Traumjob für ein Kind aufgeben? Die Autorin Henriette Kuhrt, die mit ihrer kleinen Familie in München lebt und dort als freie Redakteurin arbeitet, stellt sich euren Fragen und freut sich auf einen regen Meinungsaustausch. Wir verlosen 10 Leseexemplare unter allen Bewerbern und sind sehr neugierig auf eure Antworten und Rezensionen. Viel Spaß! Bewerbt euch hier mit euren Beiträgen bis zum 05.09.2011
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Henriette Kuhrt wurde am 20. September 1977 in Hamburg (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 36 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks