Henriette Wich Die drei !!! - Mission Pferdeshow

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die drei !!! - Mission Pferdeshow“ von Henriette Wich

Stöbern in Kinderbücher

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit

Das Buch, eine Tasse Tee oder Kakao und ein frischer Muffin- das perfekte Rezept für ein abenteuerliches und magisches Leseabenteuer

Buchraettin

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gefahr für die Pferdeshow

    Die drei !!! - Mission Pferdeshow

    ChrischiD

    28. June 2015 um 16:32

    Fiona, eine Freundin von Franzi, die vor einiger Zeit mit ihren Eltern weggezogen ist, ist für kurze Zeit wieder in der Stadt. Und das Beste daran ist, dass sie bei einer Pferdeshow auftreten, mit der sie auch reisen. Klar, dass Franzi als absoluter Pferdefan ganz nah dabei sein will, umso mehr freut sie sich natürlich, als sie auch eine kleine Rolle in der Show ergattern kann. Auch wenn Kim und Marie weder mit Fiona, noch mit Pferden allzu viel anfangen können, begleiten sie ohne Frage ihre Freundin. Und prompt stoßen sie auf einen neuen Fall. Der Medikamentenschrank der Artistentruppe wurde aufgebrochen, jeder verdächtig plötzlich jeden und die drei Detektivinnen stecken mittendrin. So viele Hinweise und Indizien, doch wem soll man trauen, so richtig kennen sie doch niemanden aus der Truppe. Irgendetwas läuft nicht ganz rund und die Mädchen versuchen nun herauszufinden was das ist, damit die Shows nicht gefährdet werden und alle wieder ruhig schlafen können... Franzi und Fiona haben sich lange nicht gesehen, klar, dass das Wiedersehen sehr herzlich ausfällt, auch wenn sie bei ihrer letzten Begegnung kaum Grund zur Freude hatten. Marie und Kim mochten Fiona schon damals nicht und das merkt man auch jetzt wieder. Aber Franzi zuliebe arrangieren sie sich mit der Situation, die schließlich zeitlich begrenzt sein wird. Da wird gleich wieder deutlich, wie tief die Freundschaft der drei Mädchen inzwischen geworden ist. Sicherlich gibt es nach wie vor Meinungsverschiedenheiten, schließlich hat jede ihren eigenen Kopf, aber im Grunde stehen sie hundertprozentig füreinander ein. Das ist auch dieses Mal wieder wichtig, denn nur, wenn sie clever zusammenarbeiten, ist es möglich, den Fall zu lösen, da ihnen auch hier nur begrenzt Zeit für bleibt. Mit Medikamentendiebstahl ist wahrlich nicht zu spaßen, schließlich weiß man doch als Laie meist gar nicht, wie gefährlich bestimmte Substanzen sein können. Und dann ist ja auch noch die Frage zu klären, warum man diese stiehlt. Will man jemandem schaden oder hat man selber Beschwerden, von denen man sonst niemandem etwas sagt? Aber egal welcher Grund es ist, gefährlich ist es immer. Deshalb setzen die drei Detektivinnen auch alles daran, den Täter so schnell wie möglich ausfindig zu machen, da sie wissen, was für einen Schaden er damit anrichten könnte. Die Zeit drängt und würden sie auf alle Hinweise hören, müssten sie jeden aus der Artistentruppe verdächtigen. Sicherlich hätte jeder die Möglichkeit gehabt, aber es gilt wieder einmal gezielt auszusortieren und auch ein bisschen auf seine Menschenkenntnis zu vertrauen. Kim, Franzi und Marie haben einen spannenden Fall zu lösen, der ihnen einiges abverlangt. Es lastet eine große Verantwortung auf ihren Schultern, denn sie wissen, wenn der Fall nicht rechtzeitig gelöst wird, ist die Show gefährdet.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks