Henriette Wich Die drei !!! - Tatort Kreuzfahrt

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(4)
(3)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die drei !!! - Tatort Kreuzfahrt“ von Henriette Wich

Kim, Franzi und Marie sind total aufgeregt: Ein Videoclipdreh mit den Boyzzzz auf einem Kreuzfahrtschiff in der Adria! Doch ein Gast beschwert sich ständig über die Dreharbeiten, die sogar abgebrochen werden müssen! Gitarrist David droht dem Mann - der kurz darauf verschwindet. Ist er etwa über Bord gegangen? David ist der Hauptverdächtige und "Die drei !!!" ermitteln auf dem Schiff, um den wahren Täter zu finden.

Ich mag es wirklich!

— Draculuna
Draculuna

Ich wusste nicht, dass die Bravo auch Bücher schreibt...

— ihnski
ihnski

Stöbern in Kinderbücher

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach super!!! Ich bin ein mega Penny Fan...meine Lieblings Kinderbuch Reihe ...und meine Tochter hat alle Bücher und 2 CDs😍 "schwärm"

SunnyCassiopeia

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Seefahrt...

    Die drei !!! - Tatort Kreuzfahrt
    ChrischiD

    ChrischiD

    24. April 2016 um 16:18

    Nachdem ihr Freund Michi sich gerade frisch von ihr getrennt hat, kommt für Kim das Angebot der Boyzzzz, in ihrem neuen Videoclip mitzuwirken, gerade recht. Gemeinsam mit der Band, Franzi und Marie geht es auf große Kreuzfahrt, während der der Dreh produziert werden soll. Doch gleich zu Beginn kommt es zu einem Zwischenfall auf dem Schiff, den die drei !!! natürlich nicht so einfach übersehen können. Bald schon ist klar, dass die Spürnasen der Detektivinnen gefragt sind, bevor die Dreharbeiten vollends ins Wasser fallen... Was gibt es nach einer Trennung besseres als Ablenkung? Obwohl Kim erst nicht so ganz überzeugt ist von dem Plan, ist sie im Nachhinein doch froh nachgegeben zu haben. Denn das Abenteuer auf hoher See hat es wirklich in sich. Nicht nur der spannende Videodreh mit den Boyzzzz, nebenbei gibt es auch noch Arbeit für die Detektivinnen, denn etwas seltsames geht vor auf dem Schiff. Klar, dass die Mädchen es sich nicht nehmen lassen auf eigene Faust zu ermitteln, auch wenn sie erst nicht so recht ernst genommen werden. Ein Kreuzfahrtschiff ist zwar nicht unbedingt klein, dennoch handelt es sich um einen begrenzten und somit scheinbar übersichtlichen Raum, so dass man meinen sollte, ein dort angesiedelter Fall für die drei !!! müsste schnell gelöst sein. Doch weit gefehlt, es gibt einige Ungereimtheiten aufzuklären und Unbekannte zu ermitteln, von den Variablen ganz zu schweigen, so dass sich das Abenteuer als weitaus komplexer als gedacht herausstellt. Konzentration und Kombinationsgabe sind gefragt, nur so kann das Geheimnis gelüftet werden. Wieder einmal zeigt sich, dass bei Weitem nicht alles so ist wie es auf den ersten Blick erscheint. Eine gesunde Portion Misstrauen ist demnach angebracht, bei neuen wie alten Bekanntschaften, nach wie vor kann man Menschen nur vor den Kopf schauen. So muss auch der Leser feststellen, dass man sich schnell eine Meinung bildet, die im Nachhinein dann doch wieder revidiert werden muss. Gar nicht so leicht der richtigen Spur zu folgen, doch hat man sich einmal festgebissen sollte man, ebenso wie die Freundinnen, von seinem Verdacht nicht mehr abweichen, sonst steigt das Risiko in verworrenen Gedankengängen die Orientierung zu verlieren. Dabei sollte das Schiff besser auf Kurs bleiben...

    Mehr
  • Rezension von Jazznixe zu "Die drei !!! - Tatort Kreuzfahrt"

    Die drei !!! - Tatort Kreuzfahrt
    Jazznixe

    Jazznixe

    02. January 2016 um 14:08

    Zum Buch: "Tatort Kreuzfahrt" ist der 57. Band der "Die drei !!!" Reihe und wurde von Henriette Wich geschrieben. Das Buch ist mit Hardcover im Kosmos Verlag erschienen und hat 142 Seiten. Preis: 8,99 Euro Zusammenfassung: Die Boyzzzz drehen den Videoclip zu ihrem neuen Song "Cruising"  auf einem Kreuzfahrtschiff und Kim, Franzi und Marie dürfen mitmachen. Doch kurz vorher macht Michi mit Kim Schluss und Kim ist am Boden zerstört. Trotzdem lässt sie sich dazu überreden mitzufahren. Doch ein Gast beschwert sich über die Dreharbeiten und streitet sich mit dem Gitarristen David. Kurz darauf verschwindet der Mann spurlos und die drei !!! ermitteln in ihrem neuen Fall... Meine Meinung: Cover, Titel und Klappentext: Das Cover gefällt mir sehr gut, weil es bunt und fröhlich ist und sowohl zum Inhalt, als auch zu den anderen Bänden der Reihe passt. Das Logo der drei !!! darf natürlich auch nicht fehlen. Die Titelbilder der Bücher mit Hardcover, gefallen mir definitiv besser, als die der Taschenbuchausgaben. Die gefallen mir nämlich überhaupt nicht, weshalb ich mir immer die Hardcover Variante kaufe. Der Titel passt auch gut dazu. Er ist kurz und knapp, aber gut gewählt. Auch den Klappentext mag ich sehr gerne. Man erfährt nicht zu viel und nicht zu wenig. Alles in allem ist es eine schöne äussere Erscheinung und sofort erkennbar, zu welcher Reihe es gehört. Inhalt: Dass die drei !!! eine Kreuzfahrt machen, finde ich toll. Das ist nämlich etwas neues und das haben die Mädchen noch in keinem anderen Band gemacht. Ich selber habe noch nie eine Kreuzfahrt gemacht, das Buch weckt aber Abenteuerlust und ich habe auch Lust bekommen eine Kreuzfahrt zu machen. Ausserdem wurden im Buch immer wieder Elemente eingebaut, in denen man etwas über ein anderes Land oder eine andere Kultur erfahren konnte, zum Beispiel über die türkische Kultur. Das fand ich sehr schön. Diese historischen Teile wurden nicht in den Vordergrund gerrückt, aber dennoch hin und wieder geschickt eingebaut. Im Buch werden verschiedene Themen aufgegriffen. Abenteuer wird mit Liebe verbunden. Da Kims Freund mit ihr kurz vorher Schluss gemacht hat, leidet sie sehr unter Liebeskummer. Zitat von Seite 40, Zeilen 26 bis 28 "Plötzlich hatte Kim solche Sehnsucht nach ihm. Er würde nie mehr den Arm um sie legen und nie mehr an ihrer Seite sein!" Zitatende Wird Kim den Urlaub trotzdem geniessen können? Vielleicht ist die Kreuzfahrt ja auch eine gute Ablenkung für sie.... Und dann gibt es ja noch den neuen Fall. Die drei !!! bemerken seltsame Lichtzeichen, Schreie und eine komische Piratenpuppe. Und dann beschwert sich Herr Gesche, ein Passagier, über die Dreharbeiten und streitet sich mit David. Kurz darauf verschwindet er spurlos und es wird vermutet, dass er über Bord gegangen ist. Hat David etwas mit seinem Verschwinden zu tun? Zitat Seite 93, Zeilen 6 bis 9: "Kim hätte so gerne an einen Unfall geglaubt. Aber sie kannte David und sein hitziges Temperament schon länger. Es sprach einiges gegeb ihn. Andererseits: wäre er wirklich zu solch einem schlimmen Verbrechen fähig?" Zitatende Hat David wirklich etwas mit dem Verschwinden von Herr Gesche zu tun? Oder ist es eine falsche Spur?... Für mich ist es ein schönes Buch, jedoch bleiben für mich auch nachdem der Fall gelöst ist, noch einige Fragen offen. Z.B Woher die seltsamen Lichtzeichen kamen, war auch am Schluss noch nicht geklärt. Trotzdem hat mir das Buch gut gefallen und ich werde auch weiterhin Bücher dieser Reihe lesen. Schreibstil: Der Schreibstil ist sehr gut verständlich und einfach zu lesen. Auch wenn die Reihe von mehreren Autorinnen geschrieben wird, ist der Schreibstil trotzdem in allen Bänden der Reihe sehr änlich und ich als Leser, könnte nicht feststellen, von welcher der Autrorinnen das Buch geschrieben wurde. Da das Buch so flüssig geschrieben ist, hatte ich immer Lust mehr zu erfahren und zu wissen, wie es weiter geht. Fazit: Eine tolle Weiterführung der Reihe, die mir gut gefallen hat. Jedoch gab es in der Reihe einige Bücher, die mir noch ein bisschen besser gefallen haben und einige kleine Fragen blieben offen. Darum  gibt es "nur" 4 Sterne von mir. Dennoch würde ich es allen die drei !!! Fans sehr empfehlen. Zitat vom Songtext auf Seite 137, Zeilen 25 bis 28: "Let's cruise together! Come on, cruising is fun! It's the best time of my life. Cruising with you." Zitatende

    Mehr
  • Ihr könnt eure Zeit deutlich besser nutzen

    Die drei !!! - Tatort Kreuzfahrt
    ihnski

    ihnski

    28. July 2015 um 15:26

    Der Versuch, Kitsch mit Abenteuer zu verbinden. Klappt nicht so gut. Die Charaktere sind und benehmen sich unrealistisch und überzogen. Man ist so damit beschäftigt, die Mädchen auseinanderzuhalten, dass man sich nicht mal daran stört, dass die drei !!! über eine Leiche nach der anderen stolpern.

    • 2