Henrik Ibsen Peer Gynt

(35)

Lovelybooks Bewertung

  • 58 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(7)
(11)
(11)
(6)
(0)

Inhaltsangabe zu „Peer Gynt“ von Henrik Ibsen

Peer Gynt ist in Ibsens wohl berühmtestem Drama der Inbegriff des Träumers, Phantasten und Lügners. Aber er steht auch für den modernen, egozentrischen und materialistischen Menschen, der sich skrupellos die Welt und andere Menschen untertan macht und dafür in immer neue Rollen schlüpft. Hellseherisch zeigt Ibsen die Kehrseite dieser Flexibilität: den Verlust des Selbst im Wirrwarr sich abwechselnder Identitäten. Angelika Gundlach hat Ibsens vielschichtiges, poetisches Stück neu übersetzt und mit Anmerkungen, einem Nachwort sowie Dokumenten zur Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte versehen. Ihre Neuübersetzung von Ibsens Gespenstern feierte bereits Erfolge an zahlreichen deutschen Bühnen.

Sehr wirre Geschichte mit vielen Sprüngen.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Gedichte & Drama

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks