Henrike Curdt

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 20 Rezensionen
(8)
(10)
(5)
(0)
(0)
Henrike Curdt

Bekannteste Bücher

Liebe und andere Projekte

Bei diesen Partnern bestellen:

Mad Money

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Henrike Curdt
  • Rezension: Mad Money | Arbeitseinstieg mit Schwung

    Mad Money
    Molaudy

    Molaudy

    07. June 2016 um 16:39 Rezension zu "Mad Money" von Henrike Curdt

    Meine Meinung Die Protagonistin Mia hat es nicht leicht. Entgegen dem Willen ihres Vaters beginnt sie eine Ausbildung in seiner Bank und rutscht gleich am ersten Tag in einige Schwierigkeiten. Nicht nur das sie dem schockierenden Geheimnis ihres Vaters auf die Schliche kommt, nein, so lernt sie ebenfalls den hutaussehenden Praktikanten kennen und muss mit einer Rivalin um seine Gunst kämpfen. Aber wenigstens steht ihr bei ihrem turbulenten Ausbildungseinstieg ihr bester Freund Schmitti zur Seite. Das Buch lies sich wunderbar ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Mad Money" von Henrike Curdt

    Mad Money
    HenrikeCurdt

    HenrikeCurdt

    zu Buchtitel "Mad Money" von Henrike Curdt

    Banker sind allesamt versnobte Armleuchter, meint Mias bester Freund, der flippige Rockmusiker Schmitti. Aber Mia lässt sich nicht von ihrem Traum, einem Karrierestart in der renommiertesten Bank am Platz, abbringen. Zielstrebig, wortgewandt und sexy schickt sie sich an, in die Fußstapfen ihres Vaters, des erfolgreichen Bankers, zu treten. Schon bald jedoch zeigt die glitzernde Welt des Geldes Risse. Mia erfährt, dass ihr Vater keineswegs in der Chefetage sitzt, sondern im staubigen Kreditarchiv Akten abheftet. Hat er tatsächlich ...

    Mehr
    • 183
    HenrikeCurdt

    HenrikeCurdt

    26. August 2014 um 16:27
  • Mad Money

    Mad Money
    Hutzelchen

    Hutzelchen

    25. August 2014 um 17:27 Rezension zu "Mad Money" von Henrike Curdt

    Mia fällt aus allen Wolken: Ihr Vater, ein Bankmanager von Format, fristet als einfacher Sachbearbeiter sein Leben im Kreditarchiv. Aus Scham hat er seiner Familie gegenüber die Wahrheit verschwiegen und nie nach den Gründen für seinen Absturz gefragt. So nicht, denkt Mia, schleust sich ein in die Glitzerwelt des Finanzgewerbes und nimmt Witterung auf. Schon bald ist ein Verdächtiger ausgemacht doch bevor sie die Intrige aufklären kann, muss sie nicht nur den attraktiven Carlo in seine Schranken weisen, sondern heimlich Büros ...

    Mehr
  • Rezension Liebe und andere Projekte

    Liebe und andere Projekte
    Linny

    Linny

    Rezension zu "Liebe und andere Projekte" von Henrike Curdt

    Liebe und andere Projekte   Henrike Curdt   Das Buchcover zeigt einen kleinen Teil einer Küche, es könnte Illy´s Küche sein. Die sie sich mit ihrer Schwester teilt.     Die siebzehnjährige Illy wohnt eigentlich bei ihrer Schwester Kat, weil die sich um sie kümmert, nachdem ihr Vater nach China auswanderte. Kat ist fast selber noch ein Kind. Grade das Abitur in der Tasche. Auf der Feier zum Abitur kommt es zum großen Streit zwischen den Schwestern. Illy packt ihre sieben Sachen und fährt mit ihrem letzten Geld zu Neo, ihrem ...

    Mehr
    • 2
    Floh

    Floh

    23. July 2014 um 11:06
  • Unterhaltsame Story für jede freie Minute!

    Mad Money
    Julischa

    Julischa

    17. July 2014 um 20:05 Rezension zu "Mad Money" von Henrike Curdt

    Henrike Curdt ist mit "Mad Money" ein wunderbar unterhaltsames Buch gelungen. Ihre Schreibweise ist spritzig und lässt sich sehr schön lesen. Auch die Story bindet einem regelrecht ans Buch - kaum denkt man zu wissen, was als nächstes passiert, kommt es wieder ganz anders. Die Figuren des Buches sind unterschiedlicher, wie sie kaum sein könnten, was die Story richtig lebhaft macht. Ein spannendes (Jugend-)Buch, das nicht nur für Jugendliche interessant ist - auch für erwachsene Leser ist dieses erfrischend anders. "Mad Money" ist ...

    Mehr
  • Ein turbolenter Start ins Arbeitsleben

    Mad Money
    Larischen

    Larischen

    13. July 2014 um 20:17 Rezension zu "Mad Money" von Henrike Curdt

    Mias großer Traum ist eine Karriere bei der Bank, genauer gesagt bei der Bank in der auch ihr Vater sehr erfolgreich tätig ist. Da dieser von ihren Plänen allerdings wenig überzeugt ist, hat Mia sich heimlich um einen Ausbildungsplatz beworben und diesen auch bekommen. Doch schon ihr erster Ausbildungstag in der Bank startet kompliziert: die Sorge vor ihrem Vater aufzufliegen, eine Art Wettkampf um den attraktiven Praktikanten Carlo und dann ist da noch ihr unangepasster bester Freund Schmitti, der mit seiner Band Nervous ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mad Money" von Henrike Curdt

    Mad Money
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. July 2014 um 10:03 Rezension zu "Mad Money" von Henrike Curdt

    Worum geht es? Bei " Mad Money " geht es um Mia, die bei der Bank ihres Vaters arbeiten will, dabei erfährt sie aber etwas Unglaubliches, was sie aufklären will. Bei der Bank trifft sie auf den attraktiven Carlo, der ihr mächtig den Kopf verdreht. Sie ist mit einem Kumpel befreundet, Schmitti. Er sieht nicht sehr akzeptabel aus für eine Bank mit seinen Lederhosen. Deswegen schämt sich Mia auch ein wenig. Aber Schmitti hat auch irgendetwas, was Mia anzieht.  Schmittis Traum ist es ganz groß aufzutreten mit seiner Band.  Ob sein ...

    Mehr
  • Toll!

    Mad Money
    Igela

    Igela

    12. July 2014 um 17:26 Rezension zu "Mad Money" von Henrike Curdt

    Mia fängt gegen den Willen ihres Vaters als Auszubildende bei einer Bank an. Sie kann nicht verstehen, warum ihr Vater  dagegen ist, denn er arbeitet auch in der Chefetage dieser Filiale. Am ersten Arbeitstag realisiert Mia, dass ihr Vater gar nicht in der Chefetage arbeitet, sondern vor einem Jahrring Archiv  versetzt wurde. Die Schuld an dieser Versetzung trägt der neue Direktor und Mia hat sich in den Kopf gesetzt, Rache zu üben. Dazu braucht sie die Hilfe von Schmittie, ihrem besten Freund. Der hilft ihr gerne, hat er doch ...

    Mehr
  • Eine sehr unterhaltsame und romantische Geschichte

    Mad Money
    ElisabethSturm

    ElisabethSturm

    09. July 2014 um 16:39 Rezension zu "Mad Money" von Henrike Curdt

    Inhalt: Schon immer träumt Mia von einer Karriere in der Bank ihres Vaters. Ohne dessen Wisse fängt sie dann auch eine Ausbildung an und stößt auf ein unglaubliches Geheimnis, welches ihr Vater zwei Jahre lang vor ihr und ihrer Mutter geheim gehalten hat: Er ist nämlich gar keine wichtige Person in der Führungsetage mehr, sondern wurde zum Sachbearbeiter degradiert. Mia ist geschockt, doch warum dies geschehen ist, macht sie noch wütender: Kehlhardt ein ehemaliger Angestellter ihres Vaters betreibt seit Jahren skrupellose ...

    Mehr
  • Lustig, unterhaltend und toll geschrieben

    Mad Money
    Nicky15

    Nicky15

    07. July 2014 um 19:50 Rezension zu "Mad Money" von Henrike Curdt

    Mias Traum ist die Bank. Ihr großes Vorbild ihr Vater. Um diesem nachzueifern möchte sie die Schule schmeißen und auf ihr Abitur verzichten. Heimlich ohne das Wissen ihres Vater bewirbt sie sich für eine Ausbildung, doch was sie schon gleich am ersten Arbeitstag herausfindet trifft und schockt sie sehr. Ihr großes Vorbild sitzt nämlich im Kartenarchiv und nicht wie angenommen in der Chefetage. Dies hat einen Grund und diesen möchte Mia gezielt aus dem Weg räumen. Gemeinsam mit ihrem besten Freund, sowie dessen Bandkollegen gibt ...

    Mehr
  • weitere