Henry Brodersen

 4,5 Sterne bei 75 Bewertungen
Autorenbild von Henry Brodersen (©Henry Brodersen)

Lebenslauf

Henry Brodersen wird Ende der 1980er Jahre im Ruhrgebiet geboren. Geschichten und illustre Charaktere faszinieren ihn von Anfang an. In viel zu jungen Jahren ist sein Lieblingsmärchen "Einer, der auszog, das Fürchten zu lernen". Vielleicht wurden hier bereits die Weichen für seine Vorliebe gestellt, wann immer es geht, dem Unbekannten, Mysteriösen und Fantastischen hinterherzujagen! 

Obwohl er sich ungefähr zwischen seinem 10. und 13. Lebensjahr wünscht (heute nur noch selten), einmal ein Romane schreibender Batman oder ein Indiana Jones mit Batman-Umhang zu werden, arbeitet er nun ebenso glücklich als Romane schreibender Lehrer an einem Gymnasium. Die Ideen und Inspirationen zu seiner Debüt-Romanreihe "Reisende zwischen den Welten" fand er während seines Studiums in Münster. Die Atmosphäre und die Architektur der Stadt beflügelten ihn endlich, seine eigenen Geschichten zu Papier zu bringen. Der erste Teil dieser Reihe, "Das Portal", ist im August 2019 erschienen. 2020 folgte der zweite Band mit "Der Baum im Meer". "Der Dritte Engel" erschien im Jahr 2021, während der Abschluss, "Die Masken", im Sommer 2023 erscheinen wird.

Auch Filme begeistern ihn - ein Serienmarathon kann ganz schön gefährlich sein, wenn man eigentlich ein Buch schreiben möchte! Als Ausgleich versucht er, so oft wie möglich vor die Tür zu kommen, um im Wald oder im Feld Sport zu machen. 

Der Schriftsteller ist verheiratet und hat zwei Söhne. 

Manchmal kommt es vor, dass er sich nach Beendigung eines langen Kapitels mit einem kühlen Bier belohnt. Oder mit einem Eis. Oder beidem.

Alle Bücher von Henry Brodersen

Neue Rezensionen zu Henry Brodersen

Cover des Buches Der Baum im Meer: Reisende zwischen den Welten Buch 2 (ISBN: B086G8CVTY)
vikasbookshelfs avatar

Rezension zu "Der Baum im Meer: Reisende zwischen den Welten Buch 2" von Henry Brodersen

Großartig!
vikasbookshelfvor 7 Monaten

Der Baum im Meer


Von: Henry Brodersen


Der zweite Teil der "Reisende zwischen den Welten" Reihe.


Ich habe das Buch schon vor einiger Zeit beendet und viel darüber nachgedacht was ich dazu schreiben soll und wie ich die Wertschätzung ausdrücken soll. Ich versuchs also mal:


Henry ist mit dem zweiten Teil seiner Fantasy-Reihe erneut etwas ganz, ganz großartiges gelungen. Ich war gefesselt von der ersten bis zur letzten der immerhin 614 Seiten. Es ist spannend, es ist abenteuerreich, wir werden durch mehrere Welten geführt, treffen Charaktere aus dem ersten Teil "Das Portal", welche wir Mal mehr und mal weniger lieben gelernt haben und treffen neue Charaktere. Diese Detailtreue der Welten und Charaktere.. Wahnsinn!


Wir haben hier übrigens wieder ein Buch das so, so viel mehr Aufmerksamkeit verdient, weil es einfach überragend ist.


Ganz klare Empfehlung!

Cover des Buches Der Dritte Engel: Reisende zwischen den Welten Buch 3 (ISBN: 9798720857608)
Jd_bookworlds avatar

Rezension zu "Der Dritte Engel: Reisende zwischen den Welten Buch 3" von Henry Brodersen

Der Dritte Engel: Reisende zwischen den Welten Buch 3 von Henry Brodersen
Jd_bookworldvor 10 Monaten

Der Dritte Engel: Reisende zwischen den Welten Buch 3

Klappentext
Mit Der Dritte Engel geht das Abenteuer der Reisenden zwischen den Welten endlich in die nächste Runde!

Die folgenschweren Taten auf Aethras Großem Meer sind in den Sternenhallen nicht unbemerkt geblieben. Trucido, getrieben von unlöschbarem Hass, läutet die Endphase seiner Rache ein. Schon geraten die Herren der Seen und der Wüste in Zugzwang, während die bleiche Sonne trügerisch über den Wüsteneien in Decoras Heimat leuchtet. Unterdessen haben sich die Reisenden den denkbar schlechtesten Zeitpunkt ausgesucht, um zu Renkeja zurückzukehren und vom König eine Armee zu erbitten: Weit-Alons kalter Krieg gegen die drei Hexen des Nordens ist nach zwanzig Jahren ausgebrochen! Bündnisse entstehen und zerbrechen, alte Bekannte tauchen auf und die Gefühle aller Beteiligten kochen hoch. In den Klauen von Telluriscors eisigem Winter, in dem der Schnee meterhoch liegt, stolpern unsere Helden wie blind durch den Vorhang aus Nebel und Frost. Doch das ganze Land flüstert von einer uralten Prophezeiung: Wird der geheimnisvolle Dritte Engel der Welt den Wahnsinn abschneiden?

Meine Lesermeinung:
Wow es geht spannend weiter. Nach dem zweiten Band war ich so aufgeregt den 3. Teil zu lesen. Der Schreibstil ist und bleibt wirklich fantastisch auch in diesem Buch konnte mich Henry Brodersen absolut begeistern und mir sehr schöne lesestunden bereiten. Es war ein Highlight.

Sterne: 5 🌟

Cover des Buches Das Portal: Reisende zwischen den Welten Buch 1 (ISBN: 9781086628371)
vikasbookshelfs avatar

Rezension zu "Das Portal: Reisende zwischen den Welten Buch 1" von Henry Brodersen

Unglaublich gut
vikasbookshelfvor einem Jahr

Oh mein Gott, war das ein gutes Buch! 


Es ist nicht nur optisch einfach toll gestaltet, sondern auch inhaltlich eine Wucht.


Ich persönlich finde es immer etwas gewagt in einem Debüt Roman seine eigenen Lebewesen zu erschaffen, da es nicht immer leicht ist die Idee, die man als Schreibender im Kopf hat auch seinen Lesern detailliert zu übermitteln ohne diese zu langweilen oder Illustrationen ins Buch aufzunehmen. 

Was ein Hobbit ist, wissen wir spätestens Dank Herr der Ringe alle. Unter Hexen und Vampire können wir uns ebenfalls etwas vorstellen. Werwölfe, Orks, Gnome, Zwerge etc. sind den meisten von uns nicht fremd. 

Das Portal enthält Lebewesen, von denen man noch nie etwas gehört oder gelesen hat. Wie auch? Sie sind vom Autor höchstpersönlich geschaffen worden und so liebevoll und detailliert beschrieben, dass man sie direkt vor Augen hat, man genau weiß wie sie sich anfühlen und sie förmlich hören kann. 


Nicht nur die Lebewesen in diesem Buch sind einfach fantastisch beschrieben sondern auch die Welten. 

Städte, Landschaften, Gebäude sind hier einfach exzellent ausgearbeitet und beschrieben.


Die Story war durchweg spannend, gespickt mit Abenteuern, Magie und ein bisschen Liebe. 


Ich fand es spannend bis zur letzten Seite und freue mich schon auf den nächsten Teil 😍

Gespräche aus der Community

nina_booksandpugss avatar
nina_booksandpugs

Hallo liebe Bookies!

Habt ihr schon eure liebsten Bücher diesen Jahres gewählt?

Mein absolutes Highlight war ,, Das Portal ,Reisende zwischen den Welten'', von Henry Brodersen. Ein absolutes Meisterwerk des Fantasy. Schaut mal in mein Profil, da habe ich eine ausführliche Rezension zum Buch verfasst!

Wer noch nicht abgestimmt hat, kann das noch bis morgen tun!

Hier ist der Link:

https://www.lovelybooks.de/leserpreis/2019/nominierungen/

 Ich wünsche euch noch eine tolle Woche!

Zum Thema
0 Beiträge

Zusätzliche Informationen

Henry Brodersen im Netz:

Community-Statistik

in 92 Bibliotheken

auf 32 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 7 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks