Henry Cole

 4.9 Sterne bei 25 Bewertungen

Lebenslauf von Henry Cole

Der US-amerikanische Bilderbuchautor hat schon über 90 Buchtitel geschrieben und illustriert, darunter Bestseller wie The Leprechaun’s Gold, Little Bo, and Tango Makes Three, and Oink!, er lebt und arbeitet in Florida.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Sammy - Die unglaublichen Abenteuer einer kleinen Maus

 (25)
Neu erschienen am 13.03.2020 als Hardcover bei Orell Füssli Verlag.

Alle Bücher von Henry Cole

Neue Rezensionen zu Henry Cole

Neu

Rezension zu "Sammy - Die unglaublichen Abenteuer einer kleinen Maus" von Henry Cole

Nur Fliegen ist schöner!
Fernweh_nach_Zamonienvor 2 Tagen

Inhalt:

Die kleine Maus Sammy lebt in einem Schuhkarton voller Sägespäne und ist bislang nicht weiter rausgekommen als auf Hanks Arm. Große Abenteuer und Gefahr sind ihr völlig fremd.

Hanks großer Bruder Jimmy plant und tüftelt seit Wochen an einem Flugzeug. Da es ohne Pilot kein historischer Flug wird, setzt er kurzerhand den armen Sammy hinein.

Doch beim ersten Start geht plötzlich die Fernsteuerung kaputt und die kleine Maus ist nun auf sich allein gestellt und muss selbst steuern. Klar, dass eine Bruchlandung vorprogrammiert ist.

Doch wie soll Sammy wieder aus dem Forst nach Hause finden?

Das große Abenteuer beginnt ...


Altersempfehlung:  

ab 6 Jahre (zum Vorlesen)
ab 8 Jahre (zum Selberlesen: normale Schriftgröße, Blocksatz, hoher Bildanteil)


Illustrationen:

Zauberhafte Illustrationen ergänzen und unterstreichen die Handlung und es findet sich fast auf jeder Doppelseite eine kleine bis mittelgroße Zeichnung. Immer wieder wird sogar eine komplette Doppelseite für die detaillierten Bleistiftzeichnungen genutzt.

Der Zeichenstil gefällt sehr, denn die Tiere wirken dynamisch und sympathisch dank natürlicher, nicht verniedlichter Darstellung.

Durch das ungewöhnliche Buchformat (DinA 5) kommen die Illustrationen zusätzlich zur Geltung.


Mein Eindruck:

Aufgrund Cover, Klappentext und Altersempfehlung (6-8 Jahre) hatte ich zunächst ein großformatiges Bilderbuch mit bunten Illustrationen erwartet. Die Leseprobe mit den vielen schwarz-weiß Illustrationen und einer langen Geschichte zum Vorlesen hat mich dann positiv überrascht. Mit über 250 Seiten ist das Buch zwar ein kleiner Wälzer, lässt sich dank der 22 Kapitel aber sehr gut zum Vorlesen/selbst lesen einteilen.

Zu Beginn geht es gleich um Leben und Tod, später um die Gefahr des Gefressenwerdens, Verhungerns usw. Dennoch liest sich die Geschichte dank des leicht verständlichen und humorvollen Schreibstils unterhaltsam und spannend zugleich. Außerdem lehrreich aufgrund der vielen Tierarten und kleinen Hinweise auf die Lebensweise der Waldtiere.

Sammy ist von Beginn an sympathisch. Die kleine, zunächst ängstliche Maus wächst über sich hinaus und egal welche Bösewichte sich ihr in den Weg stellen (Ratten, Marder oder fliegende Wühlmäuse), Sammy verliert nie den Mut.

Die anderen Mäuse nehmen ihn freundlich auf und bieten ihm Schutz und ein neues Zuhause. Doch Sammy vermisst sein altes Leben und möchte unbedingt wieder nach Hause.

Ein großer Rückschlag ist, dass plötzlich das Flugzeug "Zauberblitz" spurlos von der Absturzstelle verschwunden ist. 

Die abenteuerliche Suche nach dem Flugzeug ist spannend gestaltet. Sammy begegnet immer neuen Tieren, die ihn bei der Suche unterstützen. Zuallererst die mutige Mäusedame Fiona, anschließend die flügellahme Krähe Blackie, die Spitzmaus Knirps und das Molch-Fräulein Grazia. Gemeinsam meistern sie viele schwierige Situationen, um Sammy zu dem weisen, alten Waschbär Waschi zu bringen. Ob dieser helfen kann, wird an dieser Stelle natürlich nicht verraten. 
Es sei aber so viel gesagt, dass mich das Ende des unglaublichen Abenteuers überraschen und überzeugen konnte.

Eine zeitlose Geschichte von Mut und Selbstvertrauen, Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft und Freundschaft.


Fazit:

Ein unglaubliches und turbulentes Abenteuer einer kleinen Maus, die mutig ihren Weg geht und dabei Unterstützung von den Bewohnern des Waldes erhält.

Sammy ist ein sympatischer Protagonist, der dem Leser sofort ans Herz wächst, was unter anderem auch den wunderschönen schwarz-weißen Bleistift-Illustrationen zu verdanken ist.

Ein Lesevergnügen für Groß und Klein sowie für Mädchen und Jungen!

... 

Rezensiertes Buch "Sammy - Die unglaublichen Abenteuer einer kleinen Maus" aus dem Jahr 2020


Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Sammy - Die unglaublichen Abenteuer einer kleinen Maus" von Henry Cole

Kleine Maus ganz groß!
badwomanvor 2 Tagen

Hank hat eine kleine Maus, Sammy, die in seinem Zimmer in
einem Schuhkarton lebt. Jimmy, Hanks Bruder ist ein großer Tüftler und
entwickelt ein Flugzeug für Sammy, doch Hank hat Angst um seine Maus und möchte
nicht, dass Sammy mit dem Flieger einen Testflug macht. Eines Morgens jedoch
ist der Karton leer und Hank hört nur noch, wie das Flugzeug startet – mit Sammy
als Pilot. Glücklicherweise ist der Flieger mit einer Fernbedienung von Jimmy
zu steuern, als diese jedoch versagt, ist Sammy auf sich gestellt. Wird die
kleine Maus das Flugzeug steuern und sicher landen können? Sammy stehen
abenteuerliche Zeiten bevor.

Der amerikanische Autor Henry Cole hat mit „Sammy – Die unglaublichen
Abenteuer einer kleinen Maus“ ein liebenswertes Buch voller spannender
Abenteuer geschrieben. Die Maus ist ein sympathischer und vor Allem
empathischer Protagonist, der die Ängste anderer Tiere sehr gut versteht und ihnen,
trotz eigener Probleme, versucht zu helfen. Hiermit hat der Autor für die
jungen Leser eine perfekte Identifikationsfigur geschaffen. Kinder ab 10 Jahren
sollten dieses Buch gut lesen können, die ca. 270 Seiten sind aber auch schon
ein umfangreiches Pensum für junge Leser. Besonders positiv hervorheben möchte
ich die ganz in grau gehaltenen Zeichnungen, sie sind wunderbar detailliert und
unterstützen das Kopfkino des Lesers. Sogar in den Zeichnungen des Waldes
erkennt man jede Blattader, sehr beeindruckend! 

Das niedliche Cover, das die Maus mit Helm zeigt, fällt
zwischen anderen Kinderbüchern auf, eben weil es nicht zu bunt ist. Der Titel
passt perfekt zum Buch, obwohl die Abenteuer, wenn man sich einmal auf die
Geschichte einlässt, dem Leser gar nicht mehr so unglaublich vorkommen…

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Sammy - Die unglaublichen Abenteuer einer kleinen Maus" von Henry Cole

Die süße Maus Sammy
Zafirovor 3 Tagen

Die Maus Sammy lebt bei Jimmy und Hank. Jimmy baut ein Flugzeug, das Zauberblitz heißt. Sammy wird von Jimmy in den Zauberblitz gesetzt, soll als Testpilot fungieren und der Flug beginnt. Weil Jimmy unabsichtlich auf die Fernbedienung nach dem Start steigt, funktioniert sie nicht mehr. Dadurch ist Sammy auf sich alleine gestellt. In einem Wald stürzt er letzen Endes ab. Aber da gibt es zum Glück Waldmäuse, die ihn finden und aufnehmen. Aber nicht alle im Wald mögen Sammy.

Dieses wunderschöne Kinderbuch ist für Kinder sehr geeignet. Die Geschichte ist sehr schön erzählt. Spannung wird auch aufgebaut. Es geht um Freundschaft und Hilfsbereitschaft. Der Text ist leicht verständlich. Das Buch hat ein goldiges Cover, das sehr gelungen ist. Die Illustrationen im Buch sind zauberhaft schön. Wenn ein neues Kapitel beginnt, ist über der Kapitelzahl ein Bild als Kapitelüberschrift abgedruckt. Das ist für Kinder sehr schön gemacht, dass ein Bild statt Worte für die Kapitelüberschrift verwendet wird. Die Bilder sind in scharz-weiß gehalten. Sie gehen zum Teil über zwei Seiten und enthalten sehr viele Details, dass man sie länger anschauen muss, um wirklich auch alles im Bild zu sehen. Die Zeichnungen lockern den Text sehr gut auf. Das Büchlein ist mit seinen 270 Seiten auch ganz schön dick. Die Charaktere sind sehr liebevoll gezeichnet,angefangen von Sammy bis alle Tiere, die Sammy unterwegs trifft.

Ein sehr schönes lesenswertes Kinderbuch mit zauberhaften Zeichnungen über die Maus Sammy, das Kinderherzen erfreuen kann.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Sammy - Die unglaublichen Abenteuer einer kleinen Maus (ISBN:undefined)

Ostern rückt immer näher! Und was gibt es Schöneres, als zu Ostern spannende Geschichten in Kinderbüchern zu entdecken? Zusammen mit dem Orell Füssli Verlag haben wir deshalb 2 tolle Kinderbücher für euch im Korb dabei, die Spaß und beste Unterhaltung garantieren. Wir verlosen jeweils 20 Exemplare von "Sammy - Die unglaublichen Abenteuer einer kleinen Maus" und "Die Savannenkicker".

Bald ist es wieder soweit! Wie wäre es denn, wenn ihr bei dieser Buchverlosung schon vor Ostern ein tolles Buchgeschenk für eure Kinder gewinnt? "Die Savannenkicker" (ab 4 Jahre) und "Sammy - Die unglaublichen Abenteuer einer kleinen Maus" (ab 6 Jahre) aus dem Orell Füssli Verlag garantieren euch unterhaltsame Geschichten und tolle Illustrationen!

Verratet uns bis zum 15. März 2020 über unser Bewerbungsformular, ob eure Kinder lieber ein Abenteuer mit der kleinen Maus oder den Savannenkickern erleben möchten und wieso! Und schon habt ihr die Chance auf eins der tollen Bücher.

Ich drücke ganz fest die Daumen!


Mehr über "Die Savannenkicker":
10 Savannentiere spielen Fußball. Als die Hyäne der Giraffe etwas zu sehr an den Hals geht, wird sie vom Löwen zurückgepfiffen. FOUL! Beleidigt kickt sie den Ball weg … der fliegt weit und noch weiter und landet in einem Wasserloch. Die 10 sind ratlos, keiner will ins Wasser – zu gefährlich! Wie kommen sie nur an den Ball?
Die Hyäne, die sich schämt, hat die Idee, eine Tier-Brücke zu bauen … Und so wird es gemacht.  


Mehr über "Sammy":
Die kleine Maus Sammy lebt das beschauliche Leben eines Haustiers. Das ändert sich schlagartig, als Sammy unfreiwillig zum Testpiloten in einem Flugzeugmodell wird. Als dann noch die Fernsteuerung kaputtgeht, fliegt die kleine Maus führungslos und mutterseelenallein in eine unbekannte Welt. Im großen Wald, wo Sammy schliesslich landet, findet er Aufnahme bei den Feldmäusen, bis das Heimweh so groß ist, dass er wieder nach Hause möchte. Sammy braucht die Hilfe vieler neuer Freunde, um sein Flugzeug zu reparieren. Doch sein Flugzeug ist plötzlich verschwunden, und alle haben den Marder in Verdacht. Gemeinsam gelingt es ihnen bei einem großen Showdown mit dem fiesen Marder und seinen Kumpanen, zu entkommen und wieder nach Hause zurückzukehren. Doch die Abenteuerlust ist geweckt! 

257 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 35 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks