Neuer Beitrag

HenryRottler

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Leserunde Wolfsgrau Nebelherz:
Fantasy ohne Elfen, Orks und Zwerge

Diese Woche erscheint die Taschenbuch-Ausgabe des Dark-Fantasy Romans „Wolfsgrau Nebelherz“, der euch in eine alternative Welt der Renaissance entführt.

Zum Buch:
Dem vernarbten und in Ungnade gefallenen Veteranen Huskgrim fällt die Verteidigung des tentakelartigen Bollwerks Grauweiler unverhofft in den Schoss. Gegen eine Übermacht und mit dem intriganten  Waffenmeyster Tolbrasa im Genick macht sich Hauptmann „Brandywine“ Huskgrim jedenfalls keine allzu großen Illusionen über das ihm zugedachte Schicksal. Mit den selbstmörderischen Sappeuren, einer Handvoll gepanzerter Ordensschwestern und Handelsfürst Bratok samt seinen Steppensöldnern versucht dieser bunt zusammengewürfelte Haufen Außenseiter das Unmögliche und bietet selbst einem rachsüchtigen, alten Gott die Stirn.

Ein rabenschwarzes Epos, welches das moralische Rüstzeug der Protagonisten auf den Kopf stellt. Der Autor rechnet schonungslos mit klassischen Helden und butterweichen Rollenverteilungen ohne Graustufen ab und formt seine Protagonisten trotz oder gerade wegen ihrer zahllosen Fehlern und Schwächen zu authentischen, raubeinigen Antihelden, mit denen man im Spannungsfeld zwischen offenkundiger Sympathie und hinterfragender Ablehnung  mitfiebert und hofft, dass sie auf den letzten Seiten noch die (moralische) Kurve kriegen.

Leseprobe:
http://www.wolfsgrau.de/wp-content/uploads/2014/02/leseprobe_1.034.pdf

Gesucht werden 5  Wagemutige, denen je eine druckfrische Taschenbuchausgabe mit Autorenwidmung zugeschickt wird. Alles was Ihr tun müsst, ist bis zum 05.03.2014 einen kurzen Beitrag schreiben, warum Ihr gerne bei der Lesung dabei wärt.

Im Gewinnfall sind eine zeitnahe Teilnahme am Austausch sowie das Verfassen einer abschließenden Rezension auf LovelyBooks und Amazon erwünscht. Alternativ werden aber auch die Opferung eines kleinen Fingers/eines Nachbarn/eines Lieblingsbuches bei einem heidnischen Blutritual und/oder die Verpflichtung für einen zehnjährigen Feldzug gegen die purpurnen Kronlande wohlwollend akzeptiert (Nicht zutreffendes bitte streichen). Wollen wir mal nicht so kleinlich sein.

Selbstverständlich seid Ihr auch ohne Verlosungsabsichten herzlich eingeladen, mitzudiskutieren!  

Autor: Henry D, Rottler
Buch: Wolfsgrau Nebelherz
1 Foto

Zeliba

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Gerade beim Lesen des Beitrags konnte ich einfach nur nicken. Wer kennt das nciht. Den Helden fällt alles zu, natürlich gibts dann noch diese oder jene super Mystische Profezeihung, die Charakter ähnen denen auch 100 Büchern vorher und im allgemein ist alles viel zu absehbar. Dazu vermengt man noch etwas unfehlbarkeit und die Tatsache das sie alles viel viel zu schnell lernen ... ja,.. wer kennt das nicht..
Das gerade dies von sich geschoben wird, finde ich interessant, es macht Hoffnung sich in einer Welt wieder zu finden die sich an die wirklich großen Epose einreihen. Gerne währe ich mit dabei. Meine Erwartungen wären jedenfalls hoch :D

Floh

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Ich lese gerne Fantasy und bin für neue Ideen offen. Gerne würde ich mich für das waghalsige Buch als Leserin opfern.

Beiträge danach
131 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

buechermaus88

vor 3 Jahren

Gewinner/Warten aufs Buch

Juhu bin dabei :-) freue mich und warte :-)

buechermaus88

vor 3 Jahren

Wie gefällt euch das Cover?

Das Cover gefällt mir gut. Ich finde dieses Wappen recht bedeutungsvoll und es wäre schön gewesen, wenn etwas darüber im Buch vorkommt.
Die Farben passen eindeutig zum Inhalt. Allerdings bin ich noch nicht so sicher, ob mich der Titel begeistert :-)

buechermaus88

vor 3 Jahren

Kapitel I bis V
Beitrag einblenden

Tut mir Leid, dass ich so spät dran bin, aber ich habe ewig gebraucht, um diese Kapitel zu lesen. Nicht, dass ich keine Zeit gehabt hätte, ich bin ehrlich: Es hat keinen Spaß gemacht. Zuerst fing es gut an, aber ich finde, dass es zuuu viel ums Kämpfen geht. Die Perspektivenwechsel sind wirklich gut, aber ich finde, dass, auch wenn es größtenteils darum geht, insgesamt alles zu düster ist. Ich finde, es fehlt Persönlichkeit. Also, die Figuren haben zwar auch eigene Gedanken, die sie zum Ausdruck bringen. Aber mir fehlt ein wenig die Tiefe. Naja, vielleicht kommt es ja noch :-(

SLovesBooks

vor 3 Jahren

Abschließendes Fazit
Beitrag einblenden

Ich bedanke mich vielmals, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein durfte. Mir hat es viel Spaß gemacht das Buch zu lesen und ich hoffe auf eine Fortsetzung :D

http://www.lovelybooks.de/autor/Henry-D.-Rottler/Wolfsgrau-Nebelherz-1079462892-w/rezension/1110674722/

buechermaus88

vor 3 Jahren

Kapitel VI bis VIII

Ich muss leider sagen, dass mich auch dieser Teil kein bisschen überzeugt hat. Dieser Teil war insofern besser als der erste, als dass man mit den Personen besser klar kam. Sie trafen alle aufeinander und ich konnte Beziehungen erkennen und Funktionen. Leider blieben viele Fragen unbeantwortet (zuletzt auch warum dieser Krieg begann) und das gefiel mir nicht. Bitte keine Fortsetzung, das Buch war größtenteils wirklich langweilig und ich hoffe, dass die vielen guten Meinungen hier ehrlich gemeint sind (ist ja Geschmacksache) weil ich finde, dass man nicht einfach aus Sympathie eine gute rezi schreiben sollte.

HenryRottler

vor 3 Jahren

Kapitel VI bis VIII

buechermaus88 schreibt:
Bitte keine Fortsetzung, das Buch war größtenteils wirklich langweilig

Wenn dir das Buch nicht gefallen hat, ist das zwar schade, aber deinen Geschmack zum allgemeingültigen zu erheben und den anderen Lesern „Sympathierezensionen“ zu unterstellen, ist schon ein klitzekleines bisschen überheblich. Es wird in jedem Fall eine Fortsetzung geben. Mag dir nicht gefallen, ist aber so.

abetterway

vor 3 Jahren

Abschließendes Fazit

Hallo,

spät aber doch mein Fazit.
Leide rhat es mich nicht ganz überzeugt.
Hier meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Henry-D.-Rottler/Wolfsgrau-Nebelherz-1079462892-w/rezension/1124531494/

Liebe Grüße

Neuer Beitrag