Henry James Portrait of a Lady. Bildnis einer Dame

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Portrait of a Lady. Bildnis einer Dame“ von Henry James

Nachdem die junge Amerikanerin Isabel Archer die Hand eines sympatischen Lords ausgeschlagen hat, wartet jedermann gespannt, wem das aparte, intelligente Mädchen den Vorzug vor dem britischen Aristokraten geben wird. Zur allgemeinen Verplüffung entscheidet sie sich für Gilbert Osmond, einen Mann ohne Namen, ohne Beruf, ohne Ergeiz und ohne Geld, wird dieser Bund aus Liebe geschlossen? Ist Isabel glücklich mit dem snobistischen Ästheten, den die Wertmaßstäbe seiner Umwelt wenig zu interessieren scheinen? Der römische Palazzo, den die Osmonds nach ihrer Heirat beziehen, wird zum Treffpunkt einer mondänen Gesellschaft und zum Schauplatz glanzvoller Feste, aber was hinter der imponierenden Fassade vor sich geht, bleibt selbst für Isabels engste Freunde in Dunkelheit gehüllt. In seinem berühmten Roman läßt Henry James das Bildnis einer Frau vor uns erstehen, die aus tragischer Verstrickung den Weg zu sich selber finden muß.

Stöbern in Romane

Die goldene Stadt

Eine wunderbare Abenteuergeschichte über die Entdeckung von Machu Picchu. Hervorragend recherchiert, spannend und interessant geschrieben.

Daria87

Der Junge auf dem Berg

Eine herzzerreißende Geschichte darüber, was das Streben nach Macht mit einem kleinen Jungen anrichten kann.

Daria87

Liebe zwischen den Zeilen

Aufschlagen und eintauchen!

lesemaus1981

Dann schlaf auch du

Spannende, bedrückende Geschichte, gut erzählt, doch ohne das gewisse Etwas, das mich völlig vom Hocker gehauen hätte.

once-upon-a-time

Heimkehren

Beeindruckender Roman über die Geschichte einer Familie

striesener

Sommer unseres Lebens

Ein Sommer in Portugal

buchernarr

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen