Henry Petroski

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Der Bleistift, The House with Sixteen Handmade Doors und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Henry Petroski

Henry PetroskiDer Bleistift
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Bleistift
Der Bleistift
 (1)
Erschienen am 01.08.1999
Henry PetroskiThe Evolution of Useful Things
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Evolution of Useful Things
The Evolution of Useful Things
 (0)
Erschienen am 01.02.1994
Henry PetroskiInvention by Design
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Invention by Design
Invention by Design
 (0)
Erschienen am 01.09.1998
Henry PetroskiThe Essential Engineer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Essential Engineer
The Essential Engineer
 (0)
Erschienen am 08.03.2011
Henry PetroskiTHE PENCIL
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
THE PENCIL
THE PENCIL
 (0)
Erschienen am 07.04.2003
Henry PetroskiTo Forgive Design
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
To Forgive Design
To Forgive Design
 (0)
Erschienen am 02.04.2012
Henry PetroskiSuccess Through Failure
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Success Through Failure
Success Through Failure
 (0)
Erschienen am 04.02.2008
Henry PetroskiThe House with Sixteen Handmade Doors
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The House with Sixteen Handmade Doors
The House with Sixteen Handmade Doors
 (0)
Erschienen am 13.06.2014

Neue Rezensionen zu Henry Petroski

Neu
Liisas avatar

Rezension zu "Der Bleistift" von Henry Petroski

Rezension zu "Der Bleistift" von Henry Petroski
Liisavor 11 Jahren

Im Zusammenhang mit dem 100jährigen Jubiläum des Flagschiffs "Castell 9000" aus dem Hause Faber-Castell wurde das Buch "Der Bleistift" von Henry Petroski veröffentlicht.

Auf satten 400 Seiten erzählt Henry Petroski die Geschichte des Bleistifts und die ist wahrhaftig spannend. Nach der Lektüre wird man Bleistifte mit anderen Augen sehen. Es geht beileibe nicht nur um die Bleistift-Dynastie Faber-Castell, obwohl ihr am Ende im Anhang ein extra Kapitel gewidmet ist, wo eine kurze Firmen- und Familiengeschichte skizziert wird.

Man erfährt jede Menge über die verschiedenen Hersteller von Bleistiften in aller Welt, die Aufgaben, die sich den Ingenieuren bei der Entwicklung immer besserer Bleistifte stellten und wie sie sie überwanden. Man liest über die Herkunft der Rohstoffe, die Auswirkungen der technischen Entwicklungen aber auch der politischer Verwicklungen und Kriege auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Bleistiften. Der Geschichte der Werbung für Bleistifte gehört ebenso dazu wie Themen wie Firmenspionage, internationale Deals oder umweltbewusstes Management.

Henry Petroski, eigentlich Professor für Bauingenieurwesen und Geschichte an der Duke University, lässt die Leser staunen und lehrt sie den Wert von sog. Gebrauchsgegenständen, die so selbstverständlich benutzt werden, neu zu schätzen. Ein wunderbares Sachbuch, das sich streckenweise fast wie ein Roman liest.

Ergänzt wird das Buch durch eine umfangreiche Bibliographie, einen Index und zahlreiche Illustrationen, Abbildungen und Fotos.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Henry Petroski?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks