Henry Porter Am elften Tag, zur elften Stunde

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Am elften Tag, zur elften Stunde“ von Henry Porter

Ein Terroranschlag in London kostet elf Menschen das Leben. Unter dem Druck der entsetzten Öffentlichkeit präsentiert Scotland Yard einen jungen irischen Mikrobiologen als den Attentäter. Doch ein weiterer Anschlag offenbart, dass der wirkliche Täter auf freiem Fuß ist. Und dass er eine sensationelle, unschlagbar gefährliche Methode entwickelt hat, durch die er an keinen Ort und an keine Zeit mehr gebunden ist ....§ (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Krimi & Thriller

Wahrheit gegen Wahrheit

Spionage und Familie, geht das gut?

omami

Das Böse in deinen Augen

Charaktere an die man sich gewöhnen muss und Ausgang vorhersehbar. Spannung kommt erst spät auf, trotzdem fliegt man durchs Buch.

Ashimaus

The Fourth Monkey - Geboren, um zu töten

Genialer Thriller, super Reihenauftakt - unbedingt lesen!

Sidny

Krokodilwächter

Spannender Krimi, gut konstruiert, interessante Charaktere. Habe ich gerne gelesen!

JuLe_81

Niemals

Andreas Pflüger schreibt nicht nur meisterlich, er ist der Meister selbst!

Weltenwandler

Höllenjazz in New Orleans

Beruhend auf einer wahren Begebenheit, atmosphärisch und spannend. Ein bisschen anderer historischer Krimi.

ulrikerabe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Am elften Tag, zur elften Stunde" von Henry Porter

    Am elften Tag, zur elften Stunde

    Jens65

    28. June 2008 um 22:14

    "Am elften Tag, zur elften Stunde" ist ein spannender und intelligent geschriebener Thriller, der in vielen Aspekten an die besten Romane von Frederick Forsyth erinnert, inbesondere an dessen Attentäterroman Day of the Jackal. Wer also den Thriller des Jahrzehnts sucht, wird enttäuscht sein. Wer jedoch nur ein Buch braucht, um eine langweilige Bahnreise zu überstehen, der ist hier bestens bedient.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks