Quo vadis?

4,3 Sterne bei106 Bewertungen

Cover des Buches Quo vadis? (ISBN: 9783423145329)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (93):
K
Katharina_Klose
vor 3 Monaten

Spannende Geschichte, trotz etwas langatmigem Schreibstil und schwierigerer Erzählweise. Empfehlenswert!

Kritisch (2):
D
Dekanda
vor 2 Jahren

Gestelzt geschrieben, dazu außergewöhnlich moralinsauer und christlich pathetisch. Ich habe kämpfen müssen, um es zu beenden.

Alle 106 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Quo vadis?"

Kampf der Kulturen und der Religionen im alten Rom
Im Jahr 64 n. Chr.: Unruhen beherrschen die dekadente Stadt Kaiser Neros, der versucht, durch die Christenverfolgung seine Herrschaft zu sichern. Anhand der dramatischen und bewegenden Liebesgeschichte zwischen dem Römer Vinicius und der Christin Lygia zeichnet Sienkiewicz ein authentisches und eindrückliches Bild des Widerstreits von Kulturen und Religionen. Dieser Klassiker des historischen Romans, der mit Peter Ustinov verfilmt wurde, begründete den Weltruhm des Schriftstellers.

Alle Ausgaben von "Quo vadis?"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks