Karlas Umweg

von Hera Lind 
2,5 Sterne bei15 Bewertungen
Karlas Umweg
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

_Sahara_s avatar

Nicht mein Fall. Die guten Momente ab und zu konnten es leider nicht rausreißen

Alle 15 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Karlas Umweg"

Eigentlich träumt die unscheinbare Musikstudentin Karla Umweg von einer Karriere als Pianistin. Doch dann lernt sie die faszinierende, umschwärmte Sängerin Marie Pfefferkorn und deren geheimnisvolle Liebschaften kennen - und schon bald ist in ihrem Leben kein Platz mehr für ihre ursprünglichen Pläne. Ungünstigerweise verliebt sie sich auch noch ausgerechnet in Maries Mann Willem, der von dem Mauerblümchen aber zunächst gar nichts wissen will. Doch erstens kommt alles anders und zweitens als man denkt?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783548262864
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:448 Seiten
Verlag:Ullstein Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum:14.09.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne7
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern3
  • Sortieren:
    _Sahara_s avatar
    _Sahara_vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Nicht mein Fall. Die guten Momente ab und zu konnten es leider nicht rausreißen
    Langweilig

    Inhalt:


    Eigentlich träumt die unscheinbare Musikstudentin Karla Umweg von einer Karriere als Pianistin. Doch dann lernt sie die faszinierende, umschwärmte Sängerin Marie Pfefferkorn und deren geheimnisvolle Liebschaften kennen - und schon bald ist in ihrem Leben kein Platz mehr für ihre ursprünglichen Pläne. Ungünstigerweise verliebt sie sich auch noch ausgerechnet in Maries Mann Willem, der von dem Mauerblümchen aber zunächst gar nichts wissen will. Doch erstens kommt alles anders und zweitens als man denkt?


    Meinung:


    Dies war mein erstes Buch von Hera Lind und mit Sicherheit auch das letzte. Ich habe keinen Zugang zu der Geschichte gefunden. Ich fand es einfach nur furchtbar langweilig und anstrengend. Vor allem die Protagonistin Karla war sehr anstrengend. Sie ist wie ein Hündchen ihrer „besten Freundin“ Marie hinterher gelaufen. Das war sehr nervig, sie hat null Persönlichkeit. Generell konnte mich kein Charakter überzeugen. Die waren alle zu überzogen dargestellt. Es sollte wohl humorvoll sein, aber das hat bei mir seine Wirkung verfehlt. Aber es gab ab und zu mal gute Momente, wo ich Hoffnung hatte das es endlich gut wird. Doch leider waren diese Momente wieder zu schnell vorbei.


    Fazit:


    Für mich ein absoluter Reinfall und daher gibt es keine Leseempfehlung.


    ©_Sahara_

    Kommentare: 7
    13
    Teilen
    Ingrid-Konrads avatar
    Ingrid-Konradvor 3 Jahren
    Turbulente Geschichte wie immer

    aber leider nicht die gewohnte Hera-Lind-Qualität. Leicht peplos. Das kann sie besser.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    B
    Baerbeli
    K
    Kiki289vor 7 Monaten
    DaniRoes avatar
    DaniRoevor 2 Jahren
    verena scotts avatar
    verena scottvor 4 Jahren
    Cherry-Maes avatar
    Cherry-Maevor 4 Jahren
    Trines avatar
    Trinevor 5 Jahren
    VeraHoehnes avatar
    VeraHoehnevor 5 Jahren
    veritys avatar
    verityvor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks