Herbert Günther Ole und Okan

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ole und Okan“ von Herbert Günther

Seit Okan da ist, dreht sich alles nur noch um ihn. Mama und Papa kaufen ihm Sachen, als ob Weihnachten wäre. Sie fragen ihn, was er gern essen will. Und dann lassen sie ihn auch noch beim Mensch-ärgere-dich-nicht gewinnen. Zu Ole hat Okan noch kein einziges Wort gesagt, seit er aus dem Kinderheim zu ihnen gekommen ist. Einen großen Bruder hat Ole sich wirklich anders vorgestellt! Auf der Liste der meistgelesenen Bücher für den Wettbewerb »Deine, meine – eine Welt« Nach Motiven dieser Geschichte entstand ein halbstündiger Kinderfilm in der ZDF-Folge »Bettkantengeschichten«

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Lustig und leicht naiv wie eh und jeh

Engelmel

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Götterspass mal ganz anders !

lesemaus1981

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Bei dieser Buchrreihe stimmt einfach alles, wir sind restlos begeistert.

Benundtimsmama

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen