Herbert Böhm Die letzten großen Segelschiffe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die letzten großen Segelschiffe“ von Herbert Böhm

'Sie haben das mächtige Meer unterm Bauch / Und über sich Wolken und Sterne / Sie lassen sich fahren vom himmlischen Hauch', so schrieb der Seemann und Dichter Joachim Ringelnatz.
Wie kein anderes Schiff sind Windjammer abhängig von Wind und Wetter, und wie kein anderer ist der Seemann darauf mit den Elementen auf See vertraut. Segelschiffe sind eine schwimmende Schule zur See, und die Windjammertreffen und -regatten sind inzwischen lebendige und bunte Tradition.
In diesem einmaligen Standardwerk, dass nun in 11., erweiterter und völlig überarbeiteter Auflage erscheint, sind alle versammelt, die alten und neuen 'Kathedralen der Meere': Barken wie GORCH FOCK und SAGRES, Vollschiffe wie DANMARK, STAD AMSTERDAM, MIR,
KHERSHONES und DAR MLODZIEZY, Viermastbarken wie KRUZENSHTERN (früher: PADUA) und SEDOV (früher: KOMMODORE JOHNSEN). Dazu kommen die zahlreichen Brigantinen und Briggs,
Barkentinen und Schoner, die Nachbauten und Museumsschiffe.
Neue Fotos und aktuelle Beschreibungen stellen jeden Segler vor: Neben den Namen, Takelage, Hauptabmessungen, Besatzung und Verwendung steht die Geschichte vom Stapellauf bis zur Gegenwart.
Herbert Böhm führt das Standardwerk von Otmar Schäuffelen fort und hat mit der Neuauflage ein kompetentes und informatives Handbuch zusammengestellt, das zuverlässig über die letzten großen Segelschiffe informiert.
Herbert Böhm, freier Journalist und Fotograf, segelt seit mehr als 30 Jahren jedes Jahr auf Windjammern, war Pressesprecher der S.T.A.G. sowie Mitarbeiter an mehreren Büchern zur Geschichte der Segelschifffahrt und hat das vorliegende Werk grundlegend überarbeitet. (Quelle:'Fester Einband/11.10.2010')

Stöbern in Sachbuch

LYKKE

Auf der Suche nach dem Glück

raven1711

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks