Herbert Beckmann Atlantis Westberlin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Atlantis Westberlin“ von Herbert Beckmann

Sie sind Überlebende einer untergegangenen Welt, für deren Geschichten und Schicksale sich bislang keiner so richtig interessieren wollte: die (ehemaligen) Westberliner. Wo sie vor etwa zehn Jahren noch eine meterhohe Mauer von den Verkehrsströmen abschirmte, spielt sich heute wieder großstädtisches Leben ab. Die Insel Berlin inmitten der DDR ist untergegangen. Ihre besondere Lage hatte auch die Atmosphäre und die Menschen geprägt. Herbert Beckmann begibt sich auf die Suche nach diesem speziellen Lebensgefühl. Er fährt als Tramper über die Transitstrecke hinein in die achtziger Jahre in dieser Stadt. Dort verbringt er den Nachmittag im besetzten Haus und fällt nach der aufreibenden Sitzung einer studentischen Arbeitsgruppe der "Reich-Gruppen-Leiterin" Irma in die Hände. Er kämpft gegen die Tauben in seiner Außentoilette, setzt sich mit dogmatischen Gutmenschen im Mehringhof auseinander und steht unvermittelt einer martialischen Polizeikette gegenüber, die anläßlich des Reagan-Besuch s den Nollendorfplatz hermetisch abriegeln soll. Subjektiv und ungerecht läßt er das Berlin dieser Zeit wieder auferstehen. Ein Berlin von unten, aus der Hinterhofperspektive. Wer die Jahre miterlebte, wird an Menschen und Orte erinnert, denen keiner in dem großen Dorf ausweichen konnte. Den Neuberliner, der erst kürzlich in die Stadt kam, nimmt Beckmann zu einer unterhaltsamen Lesereise in die jüngste Vergangenheit mit. Berlinbesucher können erfahren, was die Insel vom "Wessiland" trennte und welche Blüten dieses einzigartige Biotop sprießen ließ.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen