Herbert G. de Lisser The White Witch of Rosehall

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The White Witch of Rosehall“ von Herbert G. de Lisser

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The White Witch of Rosehall" von Herbert G. de Lisser

    The White Witch of Rosehall
    tedesca

    tedesca

    14. March 2013 um 14:09

    Ich hab das Buch genau dor gekauft, wo es auch spielt, nämlich nach der Besichtigung von Rosehall Great House, einem beeindruckend schönen Herrschaftshaus mit einer gruseligen Geschichte. Annie Palmer soll ihre drei Ehemänner ermordet haben und ihren Geliebten, der in die Enkeltochter eines Magiers verliebt gewesen sein soll. Diese belegt Annie mit einem Fluch, sie stirbt. Daraufhin ermordet der Magier die böse Frau, und ein Aufseher, der in diese verliebt war, den Magier. Ganz schön verwirrend, hab ich mir gedacht, und dieses Buch gelesen, das mir viel Freude gemacht hat. de Lisser war Jounalist und hat noch mehrere Bücher über die Zustände in Jamaika während der Zeit der Sklaverei geschrieben. Ein historischer Roman mit ein paar Fakten als Grundlage, gut lesbar, spannend und eine Spur gruselig. Ein feines Leseerlebnis, das ich allen empfehle, die vorhaben, nach Jamaika zu reisen. Das ist Rosehall nach der großen Renovierung: http://jamaicaexquisitetours.com/productimages/t/805/rose-hall-great-house_01731_zoom.jpg Und so soll Annie Palmer ausgesehen habe, es gibt kein einziges Porträt von ihr, aber man vermutet, dass sie das ist: http://www.parisandjohn.com/photo-galleries/jamaica-rose-hall/annie-portrait.jpg

    Mehr