Herbert George Wells , Nicole Riegert Die Insel des Dr. Moreau

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Insel des Dr. Moreau“ von Herbert George Wells

Schiffsbrüchig, gerettet und auf einer abgelegenen Insel im Nirgendwo gelandet, begegnet der junge Engländer Edward Prendick, dem mysteriösen Dr. Moreau. Zunächst seinem Retter zu Dank verp ichtet, entdeckt er nach und nach, dass etwas Seltsames auf der Insel vor sich geht. Das Misstrauen zu den dort Lebenden wird immer größer. Als dann grausige Krea- turen, halb Mensch halb Tier, auftauchen, erscheint eine Flucht unausweichlich. 1896 wurde der spannende Roman von H. G. Wells das erste Mal veröffentlicht. Auch heute noch löst die Lektüre schauriges Unbehagen aus. Dies wird in dieser Ausgabe durch die rätselhaft schönen Holzschnitte Nicole Riegerts unterstützt. Zum Gruseln und Atemanhalten! Nach »Johnny Panic und die Bibel der Träume« und »Die Braut des Vampirs« ist »Die Insel des Dr. Moreau« das dritte von Nicole Riegert illustrierte Werk bei den kunstanstiftern.

Stöbern in Historische Romane

Ein ungezähmtes Mädchen

Das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ich habe teilweise tränenüberströmt mitgefierbert!

Zweifachmama

Der Herr der Bogenschützen

WOW! Der Hunterjährige Krieg aus Sicht der Engländer, beschrieben von einem englischen Bogenschützen. Extrem spannend!

Sturmherz

Marlenes Geheimnis

Ein Buch voller Erinnerungen und Geheimnisse. Sehr berührend mit interessanten Charakteren.

monerl

Die Nightingale Schwestern

Leider etwas durchschaubarer als die anderen Bände

Kirschbluetensommer

Bucht der Schmuggler

Ein wunderbarer Abenteuerroman, der Fernweh in mir geweckt hat.

page394

Das Haus in der Nebelgasse

Unterhaltsame Spurensuche durch London mit sympathischen Charakteren

Waldi236

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen