Die offene Gesellschaft und ihre Wirtschaft

Die offene Gesellschaft und ihre Wirtschaft
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die offene Gesellschaft und ihre Wirtschaft"

Herbert Giersch hat die ökonomische Entwicklung Deutschlands - von der Nachkriegszeit bis ins 21. Jahrhundert - durchgehend begleitet und mitgestaltet: Als Präsident des einflussreichen Instituts für Weltwirtschaft in Kiel. Als Kommentator, der mit einer präzisen und eleganten Sprache die großen Ökonomisierungs- und Globalisierungsdebatten dieser Tage vorweggenommen hat. Ein engagierter Anhänger der freien Weltwirtschaft, hat Giersch frühzeitig das Ende der Nationalökonomie ausgerufen und die Gefahren benannt, die dem Hochlohnland Deutschland daraus erwachsen würden. Auch zu anderen Themen der Zeit hat Giersch über fünf Jahrzehnte hinweg klar Stellung bezogen: für den Individualismus und gegen die Überregulierung, für mehr Wettbewerb und gegen Protektionismus, für Ludwig Erhards Modell einer freien sozialen Marktwirtschaft und gegen das Beziehungsgeflecht zwischen Staat und Interessengruppen. Die offene Gesellschaft und ihre Wirtschaft versammelt Aufsätze, Interviews und bisher unveröffentlichtes Material. Der Querschnitt lässt deutsche Wirtschaftsgeschichte Revue passieren, greift die großen Grundsatzdebatten auf und spricht dabei auch Leser an, die keine ökonomischen Vorkenntnisse mitbringen. Giersch beweist, so der Schriftsteller Martin Walser, "dass Wissenschaft immer auch noch erzählbar ist - und das sogar auf Deutsch".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783938017326
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:380 Seiten
Verlag:Murmann Verlag
Erscheinungsdatum:13.03.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks