Herbert Rosendorfer Der Ruinenbaumeister

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Ruinenbaumeister“ von Herbert Rosendorfer

Komisch, erotisch, turbulentWenn man einen Zug benutzt, in dem sechshundert Nonnen eine Wallfahrt nach Lourdes antreten, ist man froh, ein leeres Abteil für sich allein zu finden ...
Komische, erotische und turbulente Abenteuer jenseits aller Vernunft.
»Rosendorfer stammt aus der Familie eines E.T.A. Hoffmann oder Jean Paul, und damit sind wir mitten in einer Welt geistvoller Ungereimtheiten.« Martin Gregor-Dellin in der ›Zeit‹

Stöbern in Romane

Frau Einstein

Ein bewegendes Schicksal einer starken Frau. Ich liebe diese Geschichte!

nicole78

Der rote Swimmingpool

Eine schöne Geschichte über die perfekte Familie, die sich bei genauerem Hinsehen als nicht ganz so perfekt herausstellt. Gut!

misery3103

Ans Meer

Ein irrer Roadtrip mit liebenswerten Charakteren und viel Abenteuer!

misery3103

Kleine Feuer überall

Eine Geschichte, die ihrem Titel absolut gerecht wird.

zazzles

Azurblau für zwei

Sehr gut für ein paar schöne Stunden im Garten :)

Faltine

Truly Madly Guilty

Handelt von Schuld, Verrücktheit, ungesunden Beziehungen und vielleicht Möglichkeiten der Heilung.

Kathrin_Schroeder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Ruinenbaumeister" von Herbert Rosendorfer

    Der Ruinenbaumeister

    freitaggibtsfisch

    14. October 2009 um 21:38

    rosendorfer erzählt uns hier mehrere geschichten die auf eigenwillige art alle miteinander verwoben sind, in einer erzählten geschichte wiederum erzählt werden und trotzdem so unterschiedlich sind wie sie nur sein könnten. eine amüsante reise durch die epochen, vom 17. jahrhundert bis in die zukunft. alles beginnt in einem zug mit 600 nonnen und endet auch im zug mit 600 nonnen. weder die nonnen, noch der zug spielen eine rolle in dem buch. einen schönen bunten strauß an skurrilen geschichten hat rosendorfer hier zusammengestellt. ein unglaublicher einfallsreichtum, eine ausufernde phantasie und alles mit dem unverkennbaren, feinen witz von ihm durchsetzt. ein großartiger lesespaß!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.