Herbert Rosendorfer Eichkatzelried

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eichkatzelried“ von Herbert Rosendorfer

»Man merkt beim Lesen auf Schritt und Tritt, daß Rosendorfer Spaß am Schreiben dieser Erinnerungen hatte ... eines seiner amüsantesten Bücher.« Radio Tirol»Kitzbühel ist die Stätte meiner Jugend.« Fünf Jahre hat Herbert Rosendorfer dort verbracht, bei den Großeltern auf dem Land, um die Wirren des Kriegs zu überstehen. Aber weniger die Weltgeschichte fesselt den heranwachsenden Knaben als vielmehr die schrulligen Originale in diesem ›Eichkatzelried‹, wie Rosendorfer den Ort in Tirol verschmitzt nennt. In fünf ebenso schönen wie witzigen und hintergründigen Geschichten erinnert er sich an seine erste Begegnung mit einem wahrhaftigen Dichter, an seine Schulzeit, an Freunde und Lehrer und an aufregende Reisen mit Pferdeschlitten und Eisenbahn. »Die Poesie der Kindheit und der Landschaft werden eins und setzen sich unmittelbar in poetische Prosa um.« (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Stöbern in Romane

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Das Ende der Freundschaft von Elena und Lila

buchernarr

Fräulein Hedy träumt vom Fliegen

Die Lebensgeschichte einer außergewöhnlichen Dame zwischen Freud und Leid - lesenswert!

Lovely90

Der Klügere lädt nach

Schnörkellose und Rabenschwarze Geschichte um einen intelligenten Sheriff, der Probleme auf seine ganz eigene Art und Weise regelt.

Ruffian

Die Farbe von Milch

Marys Geschichte wird mir noch ein paar Tage im Kopf rumschwirren. Sie war ein außergewöhnlicher Charakter, den man nicht so leicht vergisst

TraumTante

Wie die Stille unter Wasser

Emotional, fesselnd, zum Lächeln, zum Weinen, zum Lieben

SillyT

All die Jahre

Eine wundervolle Familiengeschichte über die wirklich wichtigen Momente im Leben. Ein leiser Roman, der auch zum Nachdenken anregt.

unfabulous

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks