Herbert Schmidt-Kaspar Altstadtgassen und Adelshöfe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Altstadtgassen und Adelshöfe“ von Herbert Schmidt-Kaspar

Auf den Spuren bekannter und unbekannter Schauplätze der deutschen Geschichte: vom künstlichen Vulkan des Fürsten von Anhalt-Dessau in Wörlitz bis zu den glanzvollen Bauten Wilhelmines in Bayreuth, von exzentrischen Bischöfen und bankrotten Fürsten zu Städtebünden und lokalen Dialekten, deren Grenzen oft mit denen spätmittelalterlicher Territorien übereinstimmen.§§Skurrile und kuriose sowie imponierende und hinreißend schöne Hinterlassenschaften begegnen uns hier. Im Kleinen konnte durchaus Großartiges entstehen - wie beispielsweise das Weimar Anna Amalias und Karl Augusts zeigt. Vieles von Deutschlands kulturellem Reichtum, von der Vielfalt seiner Erscheinungs- und Lebensformen hat gerade in dieser viel gescholtenen historischen Kleinteiligkeit seine Wurzeln.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen