Herbert Schulte

Autor von Schrottmetall.

Lebenslauf von Herbert Schulte

Guido PS Brenq ist der Künstlername eines sehr vielseitig interessierten Connaisseurs, der sich immer schon mit mysteriösen Artefakten beschäftigt hatte. Auch das Werk der Brüder Giacometti liegt noch immer im Schatten düsterer Geheimnisse. Doch auf der Suche nach der Quelle plötzlich auftauchender unbekannter Giacometti-Skulpturen und bei anderen Nachforschungen geriet er ins Visier von besonderen Interessengruppen, ein Krieg war unvermeidlich.
Herbert Schulte analysiert und kommentiert in diesen Texten einen hochkomplexen Kriminalfall, der noch lange nicht amtlich ist und vielleicht wegen zu grässlicher Dinge unter den Teppich gekehrt wird: ad infinitum. Solange der real existierende Krimi sich in diesem aberwitzigen Schwebezustand befindet, reizt er die Neugier.
Wem aber das irrlichternde Farbenspiel, welches bisher in den Gazetten verbreitet wurde, zurecht nicht einleuchten will, den erwartet Überraschendes, Böses, und unterste Schublade.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Herbert Schulte

Cover des Buches Schrottmetall (ISBN:9783740716455)

Schrottmetall

 (0)
Erschienen am 03.02.2017

Neue Rezensionen zu Herbert Schulte

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks