Herbert Wilhelm Rott Carl Rottmann

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Carl Rottmann“ von Herbert Wilhelm Rott

Im Auftrag des bayerischen Königs Ludwig I. schuf der Landschaftsmaler Carl Rottmann zwischen 1838 und 1850 23 Monumentalgemälde historischer Stätten Griechenlands. Der Bilderbogen spannt sich von Korinth über Olympia bis Sparta und Marathon. Rottmann (1797 - 1850) rekonstruierte kein idyllisches Arkadien; er hatte die Orte selbst bereist und gab sie als einsame und karge Landschaften wieder, deren Gegenwart in Spannung zur ruhmreichen Vergangenheit steht.§§Die auf transportablen Mörtelplatten mit je rund 400 Kilogramm Gewicht ausgeführten Werke kamen in der neu erbauten Neuen Pinakothek zur Aufstellung, wo sie bis zur Zerstörung des Gebäudes im Zweiten Weltkrieg in einem eigenen Saal gezeigt wurden. Erst aus Anlass der 150-Jahr-Feier der Neuen Pinakothek konnte dort 2003 ein neuer Rottmann-Saal geschaffen werden. Die Veröffentlichung bietet einen vollständigen Überblick über den gesamten, inzwischen restaurierten Zyklus einschließlich der wichtigsten grafischen Vorarbeiten.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen