Herdis Albrecht

 4,3 Sterne bei 251 Bewertungen

Lebenslauf von Herdis Albrecht

Herdis Albrecht lebt in Berlin. Sie illustriert gerne Kinderbücher, arbeitet aber auch an vielen Trickfilmen mit.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Conni-Erzählbände 38: Conni und die Ponyspiele (ISBN: B092VWVH5G)

Conni-Erzählbände 38: Conni und die Ponyspiele

Erscheint am 23.09.2021 als E-Book bei Carlsen. Es ist der 38. Band der Reihe "Meine Freundin Conni".
Cover des Buches Conni-Erzählbände: Das große Conni-Buch der Schulgeschichten (ISBN: 9783551521422)

Conni-Erzählbände: Das große Conni-Buch der Schulgeschichten

Neu erschienen am 26.05.2021 als Hardcover bei Carlsen.

Alle Bücher von Herdis Albrecht

Neue Rezensionen zu Herdis Albrecht

Cover des Buches Mia und Jonas reisen allein (ISBN: 9783982213613)Streiflichts avatar

Rezension zu "Mia und Jonas reisen allein" von Anika Cordshagen

Mitfiebern und mitfreuen!
Streiflichtvor 13 Stunden

Wow, das trauen sich die Zwillinge schon? Eine Zugreise ganz alleine zur Tante? Sie sind komplett aufgeregt und voller Vorfreude, im letzten Moment dann aber doch etwas ängstlich. Gut, dass sie zu zweit sind und auch noch Hase Mimi sie begleitet. Da kann doch eigentlich nichts schiefgehen, oder?

Alles war gut geplant und durchdacht, aber dann kommt das Leben und wirft alles durcheinander. Ein schweres Unwetter macht den Kindern Angst, Mimi verschwindet und die Tante ist nicht am Bahnhof... Hui, das ist aber spannend! 

Alle großen und kleinen Leser können bei dieser netten Geschichte herrlich mitfiebern und am Ende tief durchatmen, denn natürlich geht es gut aus und die Ferien bei der Tante können dann so richtig gut werden. 

Ein tolles Kinderbuch, das mir sehr gut gefallen hat. Es macht Kinder Mut, zeigt, dass nicht alles so schlimm ist, wie es auf den ersten Blick aussieht und dass Abenteuer auch immer eine schöne Seite haben.

Die Illustrationen fand ich sehr süß, sie ergänzen den Text passend und kindgerecht. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Mia und Jonas reisen allein (ISBN: 9783982213613)Ramgardias avatar

Rezension zu "Mia und Jonas reisen allein" von Anika Cordshagen

Schönes Ferienbuch
Ramgardiavor 2 Tagen

Die Zwillinge Mia und Jonas haben die zweite Klasse beendet und gehen jetzt in die Sommerferien. Da ihre Eltern arbeiten müssen, fahren die beiden ganz allein mit der Bahn zu ihrer Tante. Ein wenig Angst haben sie schon vor der Fahrt, aber sie machen sich gegenseitig Mut. Beim Koffer packen müssen so viele Spielsachen in die Tasche, dass nicht mehr genügend Platz für die Kleidung ist, da muss Mama helfen. Nach einem gemeinsamen Vormittag geht es dann endlich zum Bahnhof. Mia und Jonas sind die Strecke schon oft gefahren, aber so ganz allein ist es doch was anderes. Die aufkommende Langeweile wird den beiden durch einige Senioren vertrieben, die beiden Damen kennen schöne Spiele. Aber dann gibt es ein Unwetter und die Fahrt wird auf freier Strecke unterbrochen.

Schon auf dem Cover sind die beiden fröhlichen Kinder zu sehen. Leider sind im Buch nur einige kleine Bilder, da wird das Vorlesen eines so langen Textes für 4-Jährige sicher etwas schwierig. Erstleser werden sich mit den großen Buchstaben und den kurzen Kapiteln leichttun. 

Der Text ist gut verständlich und die Kinder können sich gut in die Situation einfühlen. Die Stimmung ist durchgehend positiv und liebevoll. 

 

Kommentare: 2
2
Teilen
Cover des Buches Conni-Erzählbände 7: Conni rettet Oma (ISBN: 9783646923186)LilyWinters avatar

Rezension zu "Conni-Erzählbände 7: Conni rettet Oma" von Julia Boehme

Conni verreist mit ihren Großeltern
LilyWintervor 5 Tagen

Conni ist sauer, immer muss sie zurückstecken, immer geht Jakob vor. Conni klagt ihren Großeltern ihr Leid. Die beiden nehmen sie mit an den großen See, Conni genießt die Aufmerksamkeit. Und das Wochenende wird spannend! Ein kaputtes Boot ist nur der Anfang, als Oma plötzlich umkippt, wird die Geschichte sehr ernst für Conni. 

Gut an dieser Geschichte fand ich, dass Kindern beschrieben wird, was sie in solch einer Situation tun können! Das ernste Thema wurde sehr gut und kindgerecht umgesetzt.

Diese Reihe "Meine Freundin Conni" ist für Kinder ab 5 würde ich sagen. Der Umfang sind schon über 100 Seiten, fürs Vorlesen aber immer noch prima geeignet, wenn die Pixie Bücher einfach zu kurz sind. Auch prima fürs erste Lesen üben geeignet. 

Conni, das ist ein Mädchen, das gerne neue Sachen ausprobiert, mal mit mal ohne Zustimmung der Eltern. Eine sehr empfehlenswerte Reihe!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Auf geht es, zu Mias und Jonas erster Zugfahrt, ganz allein! Die Zwillinge wollen zu ihrer Tante Lucie und dort die Ferien verbringen. Eigentlich soll die Zugfahrt gar nichts besonderes sein, doch dann wird sie gleich zu ihrem ersten richtigen Abenteuer!

Bewerbt Euch und seid dabei - Ich freue mich darauf mit Euch zu lesen :)

Verlost werden 10 Taschenbücher

Hallo ihr Lieben!


herzlich Willkommen zu Mias und Jonas' Leserunde! Mit "Mia und Jonas reisen allein" ist mein erstes Buch erschienen und ich freue mich sehr, ihr Abenteuer mit euch zu teilen und eure Meinung zu ihrer Reise zu hören!

Bitte schreibt eine Rezension auf lovelybooks.de und am besten auch bei Amazon (die Taschenbücher sind im Moment nur dort erhältlich). Ansonsten freue ich mich natürlich auch, wenn ihr eure Meinung zusätzlich auf anderen Seiten teilt :)

Jetzt aber zu euch, was sind eure großen Pläne für den Sommer?


Ich wünsche euch viel Spaß :)

Ganz liebe Grüße,

Anika

200 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 125 Bibliotheken

von 28 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks