Hergé Tim und Struppi - Der geheimnisvolle Stern

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(3)
(5)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tim und Struppi - Der geheimnisvolle Stern“ von Hergé

Aufregung in der Sternwarte: Ein riesiger Komet droht auf die Erde zu stürzen! Aber der erwartete Weltuntergang findet nicht statt - lediglich ein paar Meteoritentrümmer gehen in einer abgelegenen Region des arktischen Ozeans nieder. Mit einer Gruppe von Wissenschaftlern machen sich Tim und Kapitän Haddock auf den Weg, um die Beschaffenheit des kosmischen Gesteins zu erkunden. Doch sie sind nicht die einzigen, die sich dafür interessieren... Diese bibliophile Ausgabe enthält die erste Farbversion der Abenteuer von Tim & Struppi.

Stöbern in Comic

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Eine wunderbare Umsetzung des Buches "Die Stadt der träumenden Bücher" - ein bildgewaltiges Abenteuer

kleeblatt2012

Das Tagebuch der Anne Frank

Ansprechende Adaption zum Graphic Diary, durch die starke Zusammenstreichung der Vorlage entstehen aber leider manchmal Lücken und Holperer.

Irve

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Die Bilder sind fantastisch, die Idee unglaublich, aber leider konnte ich mich mit dem Hauptcharakter gar nicht anfreunden.

Rikasbookshelf

Auweia!

Eine witzige Cartoonsammlung zum täglichen Schmunzeln. Einfach und genial!

DonnaVivi

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Ich habe viel gelernt!

Traubenbaer

Paper Girls 1

Bisher zu wenig Charakterentwicklung. Coole Bilder, aber der Plot wirkt noch etwas aufgesetzt.

Sakuko

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tim & Struppi, Band 9: Der geheimnisvolle Stern" von null null

    Tim und Struppi - Der geheimnisvolle Stern

    charlotte

    17. October 2011 um 19:55

    Zunächst möchte ich einmal anmerken, dass es mich ein bisschen verwirrt, dass bei mir eine 1 auf dem Cover steht, während hier angegeben ist, dass es sich bei diesem Band um den Neunten handelt. . Früher habe ich mal eine zeitlang Tim und Struppi-Comics gesammelt. Dies ist der einzige, den ich auf deutsch besitze, ansonsten habe ich diese Art der Literatur gerne genutzt, um mal ohne große Anstrengung auch was in einer Fremdsprache zu lesen. Beim Lesen fiel mir dann jedoch auf, wie viel Spaß mir die Tin Tin-Comics (so heißt der in Deutschland als Tim bekannte Hauptprotagonist) machen. . In diesem Band soll Tim auf eine Forschungsmission, um ein bis dahin unbekanntes Metall zu finden. Dabei lernt er eine weitere Hauptfigur der Comicreihe kennen: Käptain Haddock. (Von daher passt es auch besser, dass es sich hierbei um die Nummer 1 der Reihe handelt). Tims kleiner Freund, der Terrier Struppi ist auch immer mit von der Partie und sorgt für einige Lacher. Insgesamt ein unterhaltsamer Comic, den zu lesen jedes Mal wieder Spaß macht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks