WAS EIN EINZELNER VERMAG

WAS EIN EINZELNER VERMAG
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "WAS EIN EINZELNER VERMAG"

GROSSE ZWERGE
KLEINE RIESEN

Dieses Buch enthält vierzig kleine und große Porträts. Es handelt von Leuten, die glauben, dass sie nie gescheitert sind. Es handelt auch von Leuten, die von sich glauben, dass sie immer gescheitert sind – aber von Mal zu Mal besser.
Das Buch handelt von selbstgewissen und von selbstkritischen Menschen, von sehr bekannten
und ziemlich unbekannten.
Jeder einzelne Text ist eine Antwort auf die Frage, was denn ein Einzelner schon bewirken
kann. Die Antwort lautet: sehr viel.
Es stimmt, dass die Probleme der modernen Gesellschaft groß, unübersichtlich und komplex sind.
Es stimmt nicht, dass sie so groß, so unübersichtlich und so komplex sind, dass man besser nicht damit anfängt, sie anzupacken. Es stimmt nicht, dass die Übernahme von Verantwortung eine aussichtslose Sache ist.
Die Menschen, von denen dieses Buch handelt, haben angepackt. Sie haben in ihrer jeweiligen Welt, so groß oder klein sie war, Wegweiser gesetzt; bisweilen falsche.
Sie haben gezeigt, dass es nicht egal ist, was man tut, wie man es tut und wozu man es tut.

Dieses Buch handelt von den Idealen der Idealisten und der Egoisten; es handelt von Politikern, Gelehrten, Künstlern und Publizisten, es handelt von Strafverteidigern,
Richtern und Feministinnen. Das Buch handelt von der Kraft des Einzelnen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783864973529
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:410 Seiten
Verlag:Süddeutsche Zeitung
Erscheinungsdatum:01.10.2016

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks