Heribert Riesenhuber

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 5 Rezensionen
(4)
(3)
(0)
(0)
(1)

Lebenslauf von Heribert Riesenhuber

Heribert Riesenhuber wurde in Oberbayern geboren und wuchs in den Hansestädten Hamburg und Neuss auf. Seine Magisterstudien führten ihn in Metropolen mit großen Flüssen wie München, Wien und Paris – in den Semesterferien aber auch gerne an den Amazonas. Heute wirkt Riesenhuber als Künstler und Kulturjournalist im bayerischen Oberland mit seinen moorigen Seen und schlammigen Teichen, in denen sich Karpfen so richtig wohlfühlen.

Bekannteste Bücher

Weihnachtskarpfen

Bei diesen Partnern bestellen:

Zabbaione

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Heribert Riesenhuber
  • Buchverlosung zu "Weihnachtskarpfen" von Heribert Riesenhuber

    Weihnachtskarpfen
    Morisken_Verlag

    Morisken_Verlag

    zu Buchtitel "Weihnachtskarpfen" von Heribert Riesenhuber

    Mahlzeit! Bei manchen kommt der Weihnachtskarpfen auf den Teller, bei anderen ins Bücherregal: Doch im Gegensatz zum leiblichen Festtagsschmaus stillt „Weihnachtskarpfen – Zwei Dutzend Einfälle“ von Heribert Riesenhuber den geistigen Appetit nach frischen Ideen. Denn in seinem Buch versammelt der am Staffelsee lebende Autor ungewöhnliche Kurzgeschichten über den Advent. Dabei wirft Riesenhuber alternative Blicke auf die vermeintlich stille Zeit: mal lustig oder verliebt, mal alltäglich oder traurig, oft kritisch und durchaus ...

    Mehr
    • 63
    Morisken_Verlag

    Morisken_Verlag

    07. January 2014 um 11:01
  • Rezension zu "Weihnachtskarpfen"

    Weihnachtskarpfen
    Zsadista

    Zsadista

    06. January 2014 um 11:13 Rezension zu "Weihnachtskarpfen" von Heribert Riesenhuber

    „Weihnachtskarpfen“ ist ein kleines niedliches Büchlein, dass sich schnell lesen lässt. Mit seinen 24 weihnachtlichen Kurzgeschichten würde es sich gut eignen um in der Adventszeit als Adventskalender gelesen zu werden. Allerdings ist nicht jede Geschichte für Kinder zu empfehlen.   Wie bei allen Büchern mit Kurzgeschichten haben mir nicht alle gefallen. Manche sind lustig, einige sind einfach schön besinnlich und andere haben bei mir Fragezeichen hinterlassen.   Die wenigen Sterne begründe ich, weil das ...

    Mehr
  • Weihnachtskarpfen - für die Handtasche

    Weihnachtskarpfen
    MiniBonsai

    MiniBonsai

    22. December 2013 um 08:53 Rezension zu "Weihnachtskarpfen" von Heribert Riesenhuber

    Nachdem ich das Büchlein hier in der Verlosung gewonnen habe, wartete ich gespannt auf die Post. Schnell war es da... und ich wunderte mich. Erwartet hatte ich ein Taschenbuch, was kam war ein Mini-Büchlein, das man wunderbar in der Handtasche mit nehmen kann. Und das ist auch gut so! Denn... ... das Büchlein enthälft 24 verschiedene kleine Geschichtchen, die irgendwie mit Weihnachten zu tun haben. Und durch die Handtaschen-Größe kann man das Buch mit nehmen und bspw auf einer Weihnachtsfeier vom betrieb oder mit Freunden daraus ...

    Mehr
  • Eine Sammlung verschiedener Einfälle zum Advent

    Weihnachtskarpfen
    Curin

    Curin

    21. December 2013 um 14:59 Rezension zu "Weihnachtskarpfen" von Heribert Riesenhuber

    Der ,,Weihnachtskarpfen`` ist eine Sammlung verschiedener kleiner Geschichten, die in die Advents- und Weihnachtszeit hineinpassen. Dabei geht es manchmal lustig und skurill, aber oft auch ein Bisschen traurig zu. Jedoch steht das Motiv des Karpfens meist im Vordergrund. Der Autor hat eine angenehme Art, seine literarischen Einfälle zu erzählen und übt dabei auch manchmal indirekt Kritik. Auch wenn mir nicht jede Erzählung gleich gutgefallen hat, bin ich von dem kleinen Büchlein sehr angetan, da es mich doch an der ein oder ...

    Mehr
  • Nette Weihnachtsgeschichten

    Weihnachtskarpfen
    zauberblume

    zauberblume

    20. December 2013 um 15:20 Rezension zu "Weihnachtskarpfen" von Heribert Riesenhuber

    Herbibert Riesenhuber erzählt in "Weihnachtskarpfen" 24 kleine Geschichten. Es sind wunderbare Einfälle, mal lustig oder verliebt, mal alltäglich oder traurig, oft kritisch und duraus skurril - jedenfalls selten normal! Es sind Geschichten aus dem Leben, die einen zum Nachdenken anregen, aber auch schmunzeln lassen oder melancholisch stimmen. Ich habe das Büchlein sehr genossen. Der Schreibstil ist unterhaltsam. Weihnachtskarpfen stellt einen wunderbaren Bezug zum Advent her. Das Cover gefällt mir, besonders die Farbwahl. Eine ...

    Mehr
  • Alle Jahre mal wieder anders!

    Weihnachtskarpfen
    Floh

    Floh

    19. December 2013 um 04:02 Rezension zu "Weihnachtskarpfen" von Heribert Riesenhuber

    Ein tolles Büchlein, was nach dem festlichen Familienessen am Tisch sicherlich für Humor und gute Laune sorgt. Den Kleinsten dann bitte die Ohren zuhalten... Zum Inhalt: "Der Weihnachtskarpfen versammelt zwei Dutzend wunderbare literarische Einfälle: mal lustig oder verliebt, mal alltäglich oder traurig, oft kritisch und durchaus skurril – jedenfalls selten normal. Ihnen gemeinsam sind der heitere Unterton und der Bezug zum Advent, dieser so ganz speziellen und manchmal verrückten Zeit im Jahr." Zum Cover: Das Cover ist schlicht ...

    Mehr