Herlinde Koelbl Mein Blick

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Blick“ von Herlinde Koelbl

"Ich interessiere mich für Menschen. Aber es muss weitergehen als unter die Oberfläche."§Das, so Herlinde Koelbl, sei schon ihr "ganzes Geheimnis". Und das Geheimnis ihres Erfolgs. Die Fotografin will Menschen begreifen, verstehen, etwas darüber erfahren, wie sie leben, womit sie sich umgeben, wo der Schein steckt und wo das Sein.§Seit über dreißig Jahren schreibt Herlinde Koelbl an einem visuellen Roman unserer Epoche. Zum ersten Mal ist nun ihr Schaffen in seiner ganzen Vielfalt zu sehen: Bilder rund um die Themen Kinder, USA, Feiern/Feine Leute, Jüdische Porträts, Sexualität, Opfer und Glaube, Alter und Tod, Abstraktionen, Beziehungen, Behausungen, Selbstdarstellungen, Schriftsteller und Spuren der Macht.

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

Das geflügelte Nilpferd

Mal ein Ratgeber, der auch wirklich einer ist und somit was "bewirken" kann.

Thrillerlady

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

Atlas Obscura

Ein wunderschöner Bildband

Amber144

Ohne Wenn und Abfall

Ein TOP Buch von einer wahnsinnig beeindruckenden Person!

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kunstwerke

    Mein Blick

    WinfriedStanzick

    30. April 2014 um 12:48

      Nun schon der fünften Auflage erscheint bei Steidl in Göttingen diese Werkschau der Fotografin Herlinde Koelbl mit Fotografien aus unterschiedlichen Genres aus dreißig Schaffensjahren.   Bekannte schon an anderen Orten veröffentlichte Bilder sind dabei, aber auch Fotografien, die bisher unveröffentlicht  waren.   Schon die Titel der einzelnen Rubriken, in die Koelbl diese Auswahl an ihren Kunstwerken, zeigen eine eigenen Handschrift, einen eigenen „Blick“ auf die Welt und die Menschen, die ihr begegnen:   *Behausungen *Beziehungen *Leiblichkeit *Kinder *Feine Leute *Spuren der Macht *Sein und Schein *Lebensspuren *Amerikareise *Jüdische Porträts *Goldmund *Opfer Glaube Tod *Porträts *Abstrakt   Wie bei kaum einer anderen Fotokünstlerin kann man bei Herlinde Koelbl sehen und auch sinnlich erfahren, wie Bilder Wahrnehmung und Interpretation von Welt und Menschen zugleich sind.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks