Frühling einen Sommer lang

von Herman Raucher 
4,0 Sterne bei4 Bewertungen
Frühling einen Sommer lang
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Frühling einen Sommer lang"

Drei 15-jährige Jungen verbringen ihre Ferien auf einer Insel vor Neuengland. Sorglos machen sie ihre ersten Erfahrungen mit der Liebe – und werden ganz nebenbei erwachsen.

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596321346
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:25.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Delius-Xs avatar
    Delius-Xvor 8 Jahren
    Rezension zu "Frühling einen Sommer lang" von Herman Raucher

    Es gibt Bücher, die man findet, liest und von da an immer im Herzen trägt. "Frühling einen Sommer lang" ist eines davon!
    Eine humorvoll erzählte, bittersüße Geschichte über die erste große Liebe - ein Roman über das Erwachsenwerden und den Moment, in dem man als Heranwachsender rittlings auf dem Stacheldrahtzaun sitzt, der "Kind" von "Mann" trennt - herzzerreißend schön und zum Brüllen komisch erzählt!
    Dieses Buch habe ich als 15-jähriger zum ersten Mal gelesen und seitdem mindestens zwanzig Mal, und es ist immer wieder ein besonderes Lese-Erlebnis!
    Dürfte ich drei Bücher auf eine einsame Insel mitnehmen, dieses wäre meine erste Wahl!

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    berkas avatar
    berkavor 10 Jahren
    Rezension zu "Frühling einen Sommer lang" von Herman Raucher

    Beim Regaleinräumen wiederentdeckt:Vor gut 30 Jahren eins meiner Lieblingsbücher. Eine sommerlich leichte Liebesgeschichte rund um ein paar Jugendliche in Neuengland. Heiter und ein wenig melancholisch.

    Das Buch hat laut wikipedia autobiographischen Charakter. Herman Raucher wirkte vor allem als Drehbuchautor

    Kommentieren0
    15
    Teilen
    N
    Nahlahvor 6 Jahren
    sternthaler75s avatar
    sternthaler75vor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks