Herman van Veen Das Leben ist ein Wunder

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Leben ist ein Wunder“ von Herman van Veen

Im Vogelviertel in Utrecht nahm die Geschichte ihren Anfang. Hier wuchs Herman van Veen nach dem Krieg auf. Skurrile und furchteinflößende Gestalten geisterten durch die Straßen und durch seine Träume, die dann im jugendlichen Alter allerdings eher von aufregenden weiblichen Wesen bevölkert wurden. An jeder Ecke lauerte ein Abenteuer, und da die Türen Ohren hatten, blieb kein Geheimnis lange verborgen.
Daß der international gefeierte niederländische Künstler neben seinen Liedern und Gedichten auch wunderbare Geschichten ersinnen und vortragen kann, erlebt man in jeder seiner Bühnenshows. Nun handeln die Geschichten von ihm selbst. Er erzählt nicht nur von seiner Kindheit, sondern auch von Begegnungen mit großen Künstlern und eitlen Kollegen, von nahen Freunden und von Menschen, die ihm fremd blieben. Reisen und Tourneen haben ihn von Belgien bis Südafrika geführt, und überall erweist sich Herman van Veen als wacher, kritischer und gewitzter Beobachter seiner Zeit und Umgebung. Seine Gedanken gehen oft eigenwillige Wege, und neugierig und amüsiert folgt man ihnen, zumal van Veen eine gehörige Portion Selbstironie beimischt.
Ein Buch, aus dem die Lebenslust seines Autors spricht, das aber auch die Gefährdungen und Beschädigungen reflektiert, die ein Leben im Laufe der Jahre erfährt.

Stöbern in Romane

Die Wilden - Eine französische Hochzeit

So spannend kann Politik sein.

Buecherwurm1973

Alles wird unsichtbar

Tolle Passagen am Anfang

romi89

Der unerhörte Wunsch des Monsieur Dinsky

Dieser wundervolle Roman ist ein französischer, lebensbejahender Charmebolzen, der zart berührt und gleichzeitig auch sehr lustig ist.

talisha

Kleine große Schritte

Nachdem ich vom letzten Picoult Buch sehr enttäuscht war, finde ich, dass dieses ihr bestes geworden ist. Spannend, ergreifend, bewegend.

troegsi

Die Obstdiebin oder Einfache Fahrt ins Landesinnere

Eine Geschichte wie aus einer untergegangenen Welt und doch gegenwärtig.

jamal_tuschick

Claude allein zu Haus

Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte mit Herz. Genau das Richtige für Tierliebhaber.

Sissy0302

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks