Hermann-Josef Frisch Die Welt des Buddhismus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Welt des Buddhismus“ von Hermann-Josef Frisch

Facettenreich zeigt Hermann-Josef Frisch die Welt des Buddhismus in den Regionen Asiens: von den eisigen Hochebenen des Himalaya in Tibet, Nepal und Bhutan mit ihren bunten Gebetsfahnen über Indien und China. Er thematisiert das subtropische Südostasien mit seinen goldenen Pagoden und der Ruinenstadt Angkor ebenso wie die Industriezentren Japans. Erstmalig erschließt dieser außergewöhnliche Band dem Leser eine Topografie des Buddhismus, zeigt die bedeutenden religiösen Orte und lässt ihn teilhaben an der regionalen Vielfalt. Denn so unterschiedlich die Länder und ihre Menschen sind, so verschieden ist auch die Religion in ihnen ausgeprägt. Durch großartige Bilder und verständliche Texte veranschaulicht der Autor die Erscheinungsformen der buddhistischen Regionen und Länder. Er lädt den Leser ein, die zahlreichen Formen dieser lebendigen Weltreligion zu entdecken. Damit leistet er einen wichtigen Beitrag zum Dialog zwischen westlichem und östlichem Denken, zwischen den Religionen und Kulturen.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen