Hermann Bayer Coaching-Kompetenz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Coaching-Kompetenz“ von Hermann Bayer

Mitarbeiter zu führen und betriebliche Veränderungen heute zu steuern, ist Schwerstarbeit und Überlebensfrage zugleich. Es erfordert persönlich-menschliche Kompetenz, Beziehungs- und Teamfähigkeit, Mut, Risikobereitschaft und konsequentes Handeln. Führungskräfte brauchen eigene Coaching-Kompetenz. Einschlägige Untersuchungen zeigen allerdings, daß sie sich oft als Techniker, Betriebswirte, Juristen etc. verstehen, nicht aber als 'Führende' oder als 'Manager' mit einer bestimmten, überfachlichen, zwischenmenschlichen Qualifikation. Coaching- Kompetenz bedeutet die Professionalisierung des Führungsberufes. Ein coachender Chef, Trainer oder Mitarbeiter weiß um die seelischen Konflikte 'hinter' einem aktuellen Konflikt, kann mit diesen angemessen umgehen und sie dauerhaft reduzieren. Diese Fähigkeit bedeutet auch, an und mit sich selbst zu arbeiten, und sie beginnt dort, wo gängige Trainings enden.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen