Hermann F. Vischer

Lebenslauf von Hermann F. Vischer

Hermann F. Vischer, Jahrgang 1934, wuchs in Eberbach am Neckar auf. Vom "Bazillus Motorrad" wurde er schon früh befallen, sein erstes Motorrad eine NSU-Fox, 98 ccm, 4 Takt, 4 Gang mit 5,6 PS. Es war die schnellste Fox im Neckartal...
Nach dem Einstieg ins das Berufsleben und dem Wunsch, eine eigne Familie zu gründen, rückte das Motorradfahren für Vischer in den Hintergrund. Er baute ein weltweites operierendes Beratungs- und Planungsbüro auf, dessen Verwaltungsrat er noch heute angehört.
Erst als am Ende der sechziger Jahre die ganz neu entwickelte BMW R 50/% mit 500 ccm und damals stolzen 34 PS auf den Markt kam, rüstete er auf...
Auf einer Eicma 1975 in Mailand entdeckte er schließlich sein Traummotorrad, eine Moto Guzzi Le Mans, die er nur kurze Zeit später als einer der ersten in Deutschland fuhr. Sie ist noch heute zugelassen und ein Blickfang in seiner Garage.
Der Bazillus Motorrad ließ Vischer nie los. Meist unternahm er seine Ausfahrten und Touren alleine, als "einsamer, grauer Wolf", selten mal mit einem anderen Windgesicht. Motorradfahren war damals nicht gesellschaftsfähig, nicht in seinen Kreisen, nicht in seinem Alter!
Das änderte sich, als zunehmend Veranstalter auf den Markt kamen, die komplett geplante Motorradreisen anboten. Hier traf man auf Gleichgesinnte aller Altersstufen, was das Reisen noch spannender und vielseitiger machte. Der entscheidende Vorteil: Nun blieb deutlich mehr Zeit für eigene Erlebnisse und Erkenntnisse zu Land und Leuten, da zeitaufwändige organisatorische Details vom Veranstalter übernommen wurden. Kein Wunder also, dass Vischer auch heute noch "auf große Tour geht" - mit über 80 Jahren.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Hermann F. Vischer

Cover des Buches Bazillus Motorrad (ISBN:9783945131114)

Bazillus Motorrad

 (0)
Erschienen am 21.03.2016

Neue Rezensionen zu Hermann F. Vischer

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks