Hermann Glaser

 3,5 Sterne bei 12 Bewertungen

Lebenslauf von Hermann Glaser

Hermann Glaser, 1928 in Nürnberg geboren, studierte Germanistik, Anglistik, Geschichte und Philosophie in Erlangen und Bristol. Nach der Promotion 1952 und dem Eintritt in den Schuldienst war er von 1964 bis 1990 Schul- und Kulturdezernent der Stadt Nürnberg. Neben dem Verfassen zahlreicher Bücher und Aufsätze, u.a. zu pädagogischen, sozialwissenschaftlichen und kulturgeschichtlichen Themen, hatte das PEN-Mitglied bis 1990 den Vorsitz des Kulturausschusses des Deutschen Städtetages inne. Als Honorar- bzw. Gastprofessor ist Glaser an der Technischen Universität Berlin, im weiteren In- und Ausland tätig. Seine Leistungen wurden u.a. mit dem Schubart-Preis, dem Großen Kulturpreis, der Bürgermedaille der Stadt Nürnberg und mit dem Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Alle Bücher von Hermann Glaser

Cover des Buches Deutsche Kultur 1945 - 2000 (ISBN: 9783446191099)

Deutsche Kultur 1945 - 2000

 (1)
Erschienen am 29.08.1997
Cover des Buches Die 50er Jahre (ISBN: 9783831902330)

Die 50er Jahre

 (1)
Erschienen am 01.09.2007
Cover des Buches 1945 - Beginn einer Zukunft (ISBN: 9783596166497)

1945 - Beginn einer Zukunft

 (0)
Erschienen am 01.03.2005
Cover des Buches Das Dritte Reich. Anspruch und Wirklichkeit (ISBN: B003WN5EBW)

Das Dritte Reich. Anspruch und Wirklichkeit

 (0)
Erschienen am 01.01.1961
Cover des Buches Das Nürnberg-Lesebuch (ISBN: 9783927482883)

Das Nürnberg-Lesebuch

 (0)
Erschienen am 01.06.2010

Neue Rezensionen zu Hermann Glaser

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 1 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks