Personendarstellung bei den Florentinischen Geschichtschreibern der Renaissance

Cover des Buches Personendarstellung bei den Florentinischen Geschichtschreibern der Renaissance (ISBN: 9783663152842)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Personendarstellung bei den Florentinischen Geschichtschreibern der Renaissance"

Machiavelli sagt in der Widmung seines Buches vom Fürsten an den jüngeren Lorenzo de'Medici, wenn andere sich einem Fürsten nahten mit Pferden, Waffen, prächtigen Gewändern und Edelsteinen, so sei die beste Gabe, die er in seinem Besitztum gefunden habe, "Ia cognizione delle azioni delli uomini grandi imparata con una lunga esperienza delle cose moderne e una continua lezione delle anti ehe". Damit ist am einfachsten und eindeutigsten der Gegenstand von Machiavellis Lebenswerk bezeichnet, wie er den Grundbestand seiner theoretischen sowohl als seiner historischen Schriften ausmacht. Es ist damit gesagt, daß sein Blick ebenso sehr auf den Gang und Zusammenhang des Geschehens, "le cose", also auf die Be ziehungen unter den Menschen gerichtet ist, wie auf die Menschen selbst, und daß es ihm auch beim Menschen weniger auf ein Sein, auf Gestalt, Persönlichkeit und Charakter ankommt, als auf seine Handlungen und deren Motive und Bedingungen. Es wäre überflüssig, diese eigentlich im Prinzip der politischen Geschiehtschreibung begriffene Blickrichtung hier ausdrücklich hervorzuheben, wenn nicht gerade Machiavelli der erste ge wesen wäre, der sie in die neuere Geschiehtschreibung eingeführt hat, und wenn nicht gerade diese Art der politischen Anschauung die Gemeinsam keit seiner politisch-historischen Schriften ausmachen würde.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783663152842
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:94 Seiten
Verlag:Vieweg+Teubner Verlag
Erscheinungsdatum:23.04.2014

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783663152842
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:94 Seiten
    Verlag:Vieweg+Teubner Verlag
    Erscheinungsdatum:23.04.2014

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks