Hermann Goltz Das Glaubensleben der Ostkirche

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Glaubensleben der Ostkirche“ von Hermann Goltz

Hrsg. Diedrich, Hans-Christian In Zusammenarb. u. a. mit Goltz, Hermann ; Kratzsch, Leonore ; Langerfeld, Karl-Eugen 10 Abb. 136 S.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Glaubensleben der Ostkirche" von Hermann Goltz

    Das Glaubensleben der Ostkirche
    Sokrates

    Sokrates

    04. February 2012 um 13:55

    Der Band enthält in gut verständlicher Art sämtliche relevanten Informationen über die (russisch-)orthodoxen Kirchen. So beginnt der schmale Band klassisch bei der Bildung dieser Konfessionsrichtigung, die bereits in der byzantinischen Reichskirche zu finden ist. Spätestens mit dem Großen Abendländischen Schisma trennten sich schließlich die Ost- von der Westkirche. Der weitaus größte Teil des Buches beschäftigt sich jedoch mit Glaubenspraxis und -verständnis. Hierbei werden nicht nur Festkalender, Liturgie und Musik behandelt, sondern auch die Ausstattung des Kirchgebäudes sowie das Brauchtum. Sehr umfangreich mit dem Anspruch zur Vollständigkeit; bei den Abbildungen jedoch recht sparsam, und wenn welche vorhanden sind, dann nur s/w-Abb., Grundrisse oder gröbere Skizzen. Insgesamt jedoch eine - für den wirklich Interessierten - sehr empfehlenswerte Grundlektüre.

    Mehr