Hermann Gutmann Wenn wir unsere Oma nicht hätten...

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn wir unsere Oma nicht hätten...“ von Hermann Gutmann

Seit ihrem Erscheinen sind die 'Opa-Pflichten' eines der beliebtesten Bücher bei Hermann Gutmanns Lesern und Leserinnen. Und seit ihrem Erscheinen taucht bei allen Lesungen regelmäßig die Frage auf, ob er nicht endlich etwas Ähnliches über und für Omas schreiben möchte - und wann? Beide Fragen sind nun beantwortet: Hermann Gutmann widmet sich in seinem neuen Buch der Welt der Großmütter. Ob Oma nun die Enkel in die Geheimnisse der musikalischen Bildung einweist oder die Enkel die Oma von der Notwendigkeit moderner Technik überzeugen wollen: Hermann Gutmanns heitere Geschichten sind direkt aus dem Leben gegriffen, humorvoll, zum Schmunzeln, mit einer kleinen Prise Ironie.

Stöbern in Romane

Ich, Eleanor Oliphant

Ein Highlight für mich. Wunderbar ehrliche Protagonisten in einer erschreckenden, aber auch berührenden Geschichte mit witzigen Momenten.

Lisbeth76

Und es schmilzt

Ein wenig umständlich geschrieben in meinen Augen, aber auch tiefgründig, erschreckend und düster.

Lisbeth76

Im siebten Sommer

Ein tolles Wohlfühlbuch über Mut für einen Neuanfang, Vater-Kind-Beziehung und natürlich auch Liebe

lenisvea

Underground Railroad

Eine düstere Geschichte, die unvorstellbare Grausamkeiten bereithält, aber auch einen Hoffnungsschimmer erkennen lässt.

Johanna_Jay

Der Junge auf dem Berg

Verlust der Menschlichkeit – Eindrucksvoll, bedrückend und auf die heutige Zeit übertragbar

Nisnis

Liebe zwischen den Zeilen

Alles in allem ist „Liebe zwischen den Zeilen“ so herrlich kitschig schön und hat mein Leserherz erwärmt.

LadyDC

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen