Hermann Helmbold Stadtpläne mit Stadtansichten der Stadt EISENACH 1650–1717–1837–1908

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stadtpläne mit Stadtansichten der Stadt EISENACH 1650–1717–1837–1908“ von Hermann Helmbold

Herausgeber Harald Rockstuhl, A 4, 160 Seiten, 50 Abbildungen, Spiralbindung, Reprint der Karten von 1650–1717–1837–1908, teilweise stark vergrößert. Mit der Gesamtausgabe der „Straßennamen und andere Ortsbezeichnungen Eisenachs“ von Dr. Hermann Helmbold. Aus der Reihe „Beiträge zur Geschichte Eisenachs“, Heft XIX aus dem Jahr 1909.

Inhalt:
1. EISENACH UM 1650. KUPFERSTICH VON MERIAN.

2. PHANTASTISCHE ANSICHT DER STADT EISENACH 1663.
Gemälde aus dem Jahre 1663 im Rathskeller zu Eisenach. (Eine Wiederholung desselben Gemäldes befindet sich in der Schlossbrauerei zu Eisenach, eine andere auf der Veste Coburg)

3. PLAN VON EISENACH VON 1717.
Nach einem Ausschnitt aus dem "Grund-Riss der Stadt Eysenach" von G.V.Busch 1717. Mit 1 Seite Erläuterungen.

4. PLAN VON EISENACH VON 1837
Ausgabe auf 135 % vergrößert zum Original. Aus: Topographisch-historische BESCHREIBUNG DER STADT EISENACH 1837: sowie der sie umgebenden Berge und Lustschlösser, insbesondere der WARTBURG und WILHELMSTHAL, nebst Regenten-Geschichte. Von Johann Wilhelm Storch. Beilage als Tafel 1; nebenstehende Beschreibung auf den Seiten 13–27.

5. PLAN VON EISENACH VON 1837/1909
Auf der Grundlage der Erstausgabe von 1837 erschien 1909 ein farbiger Neudruck im
Verlag und der Hofdruckerei H. Kahle, Eisenach.
Veröffentlicht als Beilage im Buch „Straßennamen und andere Ortsbezeichnungen
Eisenachs“ von Dr. Hermann Helmbold, 1909.

6. PLAN DER STADT EISENACH UND IHRER NÄCHSTEN UMGEBUNG 1908.
Verlag und Hofdruckerei H. Kahle, Eisenach. Aus „Straßennamen und andres Ortsbezeichnungen Eisenachs“ von Dr. Hermann Helmbold, 1909. In dieser Ausgabe auf 165 % vergrößert zum Original.
[Meterangabe auf dem Original 76 mm und in diesem Buch 117 mm]
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks