Fährmann zwischen den Ufern

Cover des Buches Fährmann zwischen den Ufern (ISBN:9783451290800)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Fährmann zwischen den Ufern"

Die Zeit des Nationalsozialismus erlebte er weithin als Kind. Die Zeit seines verlegerischen Wirkens stand noch unter der Fernwirkung dieser Jahre, aber auch im Zeichen grund-legender geistiger Umwälzungen in Kirche, Gesellschaft und Welt. Geprägt hat ihn der humanistische Kosmos der Antike und eine fest in der katholischen Welt verankerte Tradition. Entscheidend wurde der geistige Aufbruch des Konzils und sein Gespür für die neue Rolle der Religionen in einer sich globalisierenden Welt. Welche verlegerischen Akzente hat er selber gesetzt? Wie deutet er die Zeichen der Zeit? Wo sieht er Chancen, die Gräben zwischen den Kulturen zu überbrücken? Welche Motive bestimmten den Verleger? Michael Albus, bekannter ZDF-Journalist und Buchautor, in einem ausführlichen Gespräch mit dem Verleger Hermann Herder, der in der 5. Generation ein Familienunternehmen mit weltweiter Ausstrahlung über Jahrzehnte geleitet hat: Eine eindrucksvolle Persönlichkeit wird lebendig. Ein spannender Blick auf eine faszinierende Epoche deutscher Verlagsgeschichte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783451290800
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:Verlag Herder
Erscheinungsdatum:01.02.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks