Hermann Hesse Aus Indien

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aus Indien“ von Hermann Hesse

Überdrüssig der allzulangen Seßhaftigkeit und Gebundenheit an sein erstes, 1907 in Gaienhofen am Bodensee gebautes Haus, begab sich Hesse, damals 34jährig und Vater von drei Kindern, auf die längste Reise seines Lebens. Das Reiseziel war Indien, das Land, in welchem seine Großeltern und Eltern zur Verbreitung des protestantischen Christentums missioniert hatten.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Aus Indien" von Hermann Hesse

    Aus Indien

    Sokrates

    13. May 2012 um 09:40

    Hesse flieht - 1907 - einmal wieder: aus Gaienhofen, weg von seiner Familie, der Enge des Bürgerlichen, des Sesshaften. Er reist zu Schiff und über Land nach Indien, kämpft gegen Moskitos, genießt die Sonne des Südens und inspiriert sich für seinen "Siddhartha". Der Band enthält in Auszügen Briefe, Gedichte, Essays und Reisereportagen; daneben auch einige Erzählungen und Tagebuchaufzeichnungen, die während seiner Reise oder als Nachbearbeitung entstanden sind. Für Hesse-Fans sicherlich ein Muss, jeder Andere kann es als kulturgeschichtliche oder landeskundliche Leselektüre für "Dazwischen" begreifen.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.